Regionalliga Südwest
Wormatia Worms - Astoria Walldorf

21.11.2015 14:00
3 : 0

Bis dahin - Alla Wormatia!

Wir lesen uns schon nächsten Freitag wieder bei der Flutlichtpremiere gegen den FCK II.

Die Wormaten haben dieses Spiel gewonnen, weil sie über die volle Distanz konsequent gestört und nachgesetzt haben. Diese Galligkeit im Zweikampf hat viel zu oft gefehlt. Und genau das hat Walldorf heute den Spaß am Fußball verdorben.

Aus! Eine gelungene Einweihung des neuen Rasens, der nach 90 Minuten keine sichtbaren Kratzer hat.

93. Minute

Spielende!

93. Minute

Immer noch gehen die Wormaten energisch drauf, Walldorf hat sichtlich keine ust mehr.

88. Minute

Und wieder aus dem Nichts fällt die Entscheidung! Köksal erhält den Ball nach Einwurf, setzt sich durch und zieht toll an, sein Pass findet Akcam und der locht eiskalt links unten ein!

87. Minute

Tor für: Wormatia Worms - 3:0

87. Minute

Letzter Wechsel: Tahiri für Treske

85. Minute

Die Wormaten sind weiter gallig, gehen früh drauf und setzen engagiert nach.

85. Minute

Ach komm, ein harmloses Foul. Gelb für Akcam.

82. Minute

Viele kleine Fouls, kaum noch Spielfluss.

82. Minute

Das war knapp! Scharf kommt der Ball durch und an Paterok vorbei in die Mitte, zum Glück ist Maas zur Stelle.

79. Minute

Auch diese Ecke bleibt ohne Wirkung. Wormatia wechselt: Sebastian Schmitt für Kevin Lahn.

78. Minute

Das ist die Chance zur Entscheidung! Köksal erhält den Ball von Treske, im letzten Moment ist ein Bein dazwischen. Ecke!

76. Minute

Also viel kommt da jetzt nicht mehr von beiden Seiten.

72. Minute

Keine Torchance im zweiten Durchgang.

72. Minute

Ellbogeneinsatz gegen Himmel, Bozic sieht Gelb.

71. Minute

Unglücklich stoppt da Loechelt den Ball für seinen Gegenspieler, der kann sich im Strafraum gegen Maas aber nicht durchsetzen.

68. Minute

Die Führung scheint derzeit nicht Gefahr.

66. Minute

Das war der schlechteste Versuch heute.

66. Minute

Handspiel wird reklamiert, stattdessen Ecke für die Wormaten.

65. Minute

Letzter Gästewechsel: Carl für Glaser

64. Minute

Lahn setzt sich durch und könnte schießen, versucht es vergeblich mit dem Pass zu Loechelt.

62. Minute

Köksal setzt energisch nach und bekommt dafür auf die Socken. Gelb für Schön und Behandlungspause für Köksal.

60. Minute

Das Spiel nimmt sich gerade eine Art Auszeit und plätschert vor sich hin.

56. Minute

Der Freistoß kommt zu flach und wird abgewehrt.

56. Minute

Lahn holt einen Freistoß raus. Vorher kommt Stadler (gebürtiger Wormser) für Haas bei den Gästen.

55. Minute

Die offizielle Zuschauerzahl: 671

54. Minute

Walldorf mit Ballbesitz aber noch ohne Gefahr.

48. Minute

Ruhiger Beginn der zweiten Hälfte.

47. Minute

Foul an Akcam an der Mittellinie, Gelb für Pellowski.

Beginn der zweiten Hälfte. Der Ball rollt wieder.

Vielleicht ist das heutige Spiel tatsächlich so etwas wie ein Neustart.

Nach dem 1:0 schienen die Wormaten etwas Angst vor der eigenen Courage zu haben und zeigten altbekannte Unsicherheiten. Doch im Gegensatz zu den vorherigen Spielen kassierte man nicht den Ausgleich, sondern erhöhte auf 2:0.

2:0 führt der VfR zur Pause, und das nicht unverdient. Walldorf lässt immer wieder mal seine Gefährlichkeit durchblitzen.

48. Minute

Halbzeit!

44. Minute

Aber für ihn geht es weiter.

44. Minute

Jetzt hat es Antonaci erwischt, beim Nachsetzen nach Ballverlust. Behandlungspause.

42. Minute

Freistoß dafür jetzt von links.

41. Minute

Abgewehrt.

41. Minute

Ecke für den VfR.

39. Minute

Aus dem Nichts! Abstoß Paterok, Kopfballverlängerung Treske, im Gewühl stochern Akcam und Loechelt nach dem Ball, Loechelt behauptet ihn und schießt flach links unten ein!

38. Minute

Tor für: Wormatia Worms - 2:0

37. Minute

Guter Kopfball von Bozic, drüber.

36. Minute

Vorher wird gewechselt: Meyer für den angeschlagenen Groß

36. Minute

Nun Ecke für die Gäste.

35. Minute

Die war nix.

34. Minute

Ecke für die Wormaten.

32. Minute

Defensiv sind da noch einige Unsicherheiten.

31. Minute

Freistoß Walldorf und der Ball landet per Kopf im Tor - deutliches Abseits, gut erkannt.

29. Minute

Erster Karton: Maas kassiert ihn.

29. Minute

Die Ecke kommt scharf, bringt aber nichts ein.

28. Minute

Aus dem Nichts zieht Köksal ab, Hiegl lenkt den Ball über die Latte!

27. Minute

Die nachfolgende Ecke ist auch gefährlich.

26. Minute

Riskanter Pass zu Karwot, der lässt sich den Ball abluchsen. Nicht den Gegner wieder selbst stark machen!

25. Minute

Lahn versucht es mal nach einem Dribbling, kein Problem für Hiegl.

24. Minute

Die Gäste mittlerweile im Spiel.

23. Minute

Mohr kommt zu leicht zum Abschluss, Paterok ist unten.

22. Minute

Jetzt kommt der Wechsel, Loechelt für Auracher. Stulin rückt nach hinten in die Viererkette, Loechelt davor.

20. Minute

Der Konter läuft und Himmel versucht es alleine, zielt genau auf den Torwart! Das muss das 2:0 sein!

20. Minute

Unberechtigte Ecke für die Gäste, vorher war es aber auch Foul.

18. Minute

Und er ist wieder auf dem Platz. Rund läuft er nicht, aber er beisst die Zähne zusammen.

18. Minute

Auracher versucht es draußen nochmal mit ein paar Schritten. Offenbar will er wieder rein.

17. Minute

Nein, er muss raus.

16. Minute

Auracher liegt am Boden und schlägt wütend auf den neuen Platz. Offenbar hat er sich ernster verletzt.

14. Minute

Und da ist die verdiente Führung! Schöne Stulin-Flanke von links, TRESKE hat viel Platz und köpft platziert ein!

13. Minute

Tor für: Wormatia Worms - 1:0

13. Minute

Wormatia nimmt das Tempo ein wenig raus, setzt aber weiter energisch nach.

13. Minute

Das war knapp! Bozic von links, da fehlten nur Zentimeter!

10. Minute

Der VfR wirkt hochmotiviert!

8. Minute

Sprachs und setzte den ersten Torschuss ab. Vorbei.

7. Minute

Walldorf bislang noch gar nicht im Spiel.

6. Minute

Treske mit einer Mischung aus Flanke und Schuss, knapp dreht sich der Ball vorbei.

4. Minute

Wormatia sehr engagiert, versucht schnell nach vorne zu spielen.

3. Minute

Die Formation ist etwas anders als vermutet, Auracher spielt links hinten, Stulin davor. Rechts hinten dafür Antonaci.

2. Minute

Fast das 1:0! Über Treske kommt der Ball zu Akcam, der spielt nach innen, Himmel rutscht hinein und der Ball hoppelt knapp vorbei.

Anpfiff! Das Spiel läuft.

Die Mannschaften sind schon auf dem Feld, die Gäste in Blau, Wormatia in Rot.

Applaus für Holger Busch und seine ehrenamtlichen Helfer, die schwer geackert haben, damit das Spiel nach den Restarbeiten heute stattfinden kann.

Schiedsrichter der Partie ist Philipp Lehmann, ihm assistieren Björn Vielberth und Marco Zauner.

Auf der Bank sitzen 8 Loechelt, 21 S. Schmitt, 25 Tahiri, 27 Just, 35 Moh Amar, 36 F. Schmidt und für das Tor 32 Utecht.

Die Wormaten beginnen mit folgender Elf: 1 Paterok - 6 Auracher, 5 Maas, 15 Karwot, 23 Stulin - 28 Köksal, 17 Himmel - 22 Antonaci, 19 Treske, 18 Lahn - 9 Akcam.

"Die Drainage funktioniert, der Rasen ist furztrocken" befindet unser Oberbürgermeister lächelnd bei seiner Ansprache.

Auf der Bank: 15 J. Mohr, 19 Meyer, 22 Carl, 24 Stadler und für das Tor 1 Rennar

33 Hiegl - 3 Glaser, 4 Pellowski, 6 Kaufmann, 9 Groß, 16 P. Mohr, 18 Etzold, 23 Hofmann, 25 Schön, 27 Bozic, 28 Haas.

Während der offizielle Teil der Raseneinweihung läuft, hier die Aufstellung der Gäste.

Zu Gast im ersten Spiel auf dem neuen Hybridrasen ist der FC-Astoria Walldorf.

Herzlich willkommen endlich wieder aus der EWR-Arena!