Oberliga RLP/Saar Meisterrunde
Wormatia Worms - SV Gonsenheim

23.04.2022 16:00
5 : 0

Damit verabschieden wir uns aus der EWR-Arena. Nächste Woche geht es gegen Koblenz mit dem nächsten Heimspiel weiter. Alla Wormatia!

file.name

Asamoah steht in der Zwischenzeit wieder.

Tolles Spiel unserer Mannschaft. Das Ergebnis ist in der Höhe mehr als verdient. Es hätten durchaus auch noch mehr Tore fallen können. Das gesamte Spiel wurde dominiert. Ein Klassenunterschied war erkennbar.

90. Minute

Der Schiedsrichter pfeift die Partie ab..

90. Minute

Aaron Asamoah liegt am Boden.

89. Minute

Gonsenheim probiert es auch mal wieder. Aber da greift die Abseitsfalle. Wormatia steht heute einfach gut in der Verteidigung.

84. Minute

Die offizielle Zuschauerzahl: 825

82. Minute

Tolle Kombination im Strafraum. Aleksandar Biedermann am leeren Tor knapp vorbei. Das hätte das 6:0 sein müssen.

81. Minute

Engler für Yilmaz.

79. Minute

Gagliardi kommt für (?).

77. Minute

Fatih Köksal kommt für Sandro Loechelt. Der Kapität geht vom Platz nach ebenfalls tollem Spiel.

73. Minute

Aaron Asamoah probiert es mal auf gut 25 Meter. Der Ball geht knapp am rechten Pfosten vorbei.

72. Minute

Wormatia schaltet jetzt einen Gang runter. Das Spiel hat man aber weiterhin im Griff.

71. Minute

file.name

66. Minute

Aleksandar Biedermann und Luca Graciotti kommen für Noel Eichinger und Daniel Kasper. Wieder großer Applaus von allen Seiten.

65. Minute

Die Ecken bringt nichts ein.

64. Minute

Eckball Wormatia Worms

63. Minute

Eckball Wormatia Worms

63. Minute

file.name

62. Minute

Aaron Asamoah kommt für Joachims. Applaus aus dem Publikum für das tolle Spiel.

61. Minute

Klasse Zweikampfquote heute bei den Wormatia. Da wird um jeden Ball gekämpft. Die Gonsenheimer kommen da nicht mit.

60. Minute

Die Wormatia ist nur durch Fouls zu stoppen. Der Wormatia Express rollt weiter.

60. Minute

Yilmaz sieht den gelben Karton.

59. Minute

Und da ist das 5:0. Tolle Flanke direkt auf den Kopf von Noel Eichinger.

58. Minute

Tor für Wormatia Worms - 5:0

58. Minute

Sandro Loechelt dribbelt sich durch den Strafraum, kann aber nicht abschließen. Wormatia ist überlegen.

56. Minute

Super Kombination. Fast das 5:0. Der Ball geht über das Tor.

56. Minute

Der Freistoß kommt scharf auf das Tor und wird vom Torhüter nur abgewehrt. Adrian Kireski köpft ein!

55. Minute

file.name

54. Minute

Tor für Wormatia Worms - 4:0

54. Minute

Freistoß für Wormatia direkt an der Strafraumrenze.

51. Minute

Der Freistoß wird schnell ausgeführt und bringt leider nix ein.

51. Minute

Foul an Lennar Grimmer. Das hätte durchaus eine gelbe Karte geben können.

50. Minute

Direkt danach die Chance zum 4:0.

50. Minute

Tolle Kombination und da steht Sandro Loechelt ganz frei und schießt. Der Torhüter kann abwehren. Dann nimmt sich Joachims den Ball und schießt ein.

49. Minute

file.name

49. Minute

Tor für Wormatia Worms - 3:0

47. Minute

Gonsenheim probiert es aus der Distanz. Cymer kann abwehren.

Beginn der zweiten Hälfte. Der Ball rollt wieder.

file.name

Und dann ist auch Pause. Ähnlicher Auftritt wie in Karbach und verdiente 2:0-Führung.

45. +2 Minute

Die erste Hälfte ist Ende.

45. +2 Minute

Joachims lupft zu Kasper, der haut volley auf den Torwart.

45. +1 Minute

Barroso hält den Fuß drauf, Gelb.

43. Minute

Der Freistoß ist zu weit.

42. Minute

Rodwald zerrt an Kasper, das gibt Gelb.

41. Minute

Die brachte nix ein, es bleibt ein Spiel in eine Richtung.

40. Minute

Eckball Wormatia Worms

39. Minute

Darkaoui hätte gerne einen Elfer, kommt da verdächtig zu Fall.

38. Minute

Noch ein Abschluss, abgerutscht rechts vorbei von Juricinec.

38. Minute

Ein Abschluss der Gäste nach leichtem Missverständnis. Keine Gefahr.

37. Minute

Grimmer hat freie Schussbahn aus der zweiten Reihe, trifft aber Darkaoui.

36. Minute

Joachims flach Richtung kurze Ecke, Müller hat aufgepasst.

35. Minute

Wird geklärt zum Einwurf.

34. Minute

Eckball Wormatia Worms

31. Minute

Wechselgesänge zwischen Vortribüne und Gegengerade. Sieht gut aus heute.

29. Minute

Kasper hat nicht genug Platz nach dieser Kopfballablage.

29. Minute

Das war eher Abstoß würde ich sagen.

29. Minute

Eckball Wormatia Worms

26. Minute

Gelb für Ischdonat nach Foul an der Seitenlinie.

25. Minute

TOOOR! Darkoaui mit der Hacke in die lange Ecke!

25. Minute

file.name

25. Minute

Tor für Wormatia Worms - 2:0

24. Minute

Nun wieder viel Ballkontrolle beim VfR.

22. Minute

Eichinger setzt sich schön rechts durch, Kasper ist zu überrascht dass der Ball durchkommt.

20. Minute

Gonsenheim wird etwas aktiver, die Abwehr hat aber alles im Griff.

16. Minute

Nun ein Abseits übersehen, gut dass Cymer schneller ist.

15. Minute

Kasper nach schnellem Einwurf aus sehr spitzem Winkel, bekommt den Ball nichts aufs Tor.

13. Minute

Früh auch schon Unmut über das Schiri-Gespann nach der gelben Karte und ein paar kleineren Entscheidungen.

12. Minute

Der erste Abschluss ist gleich drin, die Führung nach guten Anfangsminuten.

10. Minute

file.name

9. Minute

Ein tolles Tor nach Doppelpass durch Grimmer!

9. Minute

Tor für Wormatia Worms - 1:0

7. Minute

Mehrmals Szenenapplaus für den sehr engagierten Kasper.

6. Minute

Diesmal bekommt Joachims Gelb für eine Schwalbe. Sehr fragwürdig, sah eher nach ausgerutscht aus.

4. Minute

Wird geklärt. Wormatia weiter im Ballbesitz.

3. Minute

Eckball Wormatia Worms

3. Minute

Nicht ungefährlich!

2. Minute

Eckball Wormatia Worms

2. Minute

Grimmer dafür wieder wie gewohnt RV.

1. Minute

Kireski ersetzt Mvoto in der Innenverteidigung.

Der Schiedrichter hat die Partie angepiffen.

Wormatia mit Anstoß Richtung Alzeyer Straße.

Wormatia in Rot, Gonsenheim in Blau.

Noch 10 Minuten. file.name

Schiri der Partie ist Julian Jung, ihm assistieren Pascal Lichtenthäler und Tim Graf.

Auf der Bank: 1 Tayar (TW), 5 Knäblein, 9 Graciotti, 10 Köksal, 20 Asamoah, 48 Biedermann.

Startelf: 33 Cymer - 4 Ihrig, 6 Kireski, 7 Darkaoui, 8 Grimmer, 11 Eichinger, 14 Henrique, 15 Marx, 17 Loechelt, 19 Kasper, 29 Joachims.

Die Wormatia muss u.a. auf Luis Kiefer (muskuläre Probleme) und Jean-Yves M’voto (krank) verzichten. Jannik Marx ist rechtzeitig gesund geworden.

Auf der Bank: 33 Edinger (TW), 18 Walla, 22 Engler, 25 Kohlstadt, 31 Dietrich, 34 Gagliaardi, 35 Rexhepi.

Die Gonsenheimer kommen mit folgender Startelf: 1 Müller - 4 Rodwald, 8 Barroso, 9 Abou Daya, 13 Ischdonat, 14 Röll, 16 Nakamura, 17 Yilmaz, 19 Juricinec, 28 Zeghli, 29 Haydn.

Hallo und herzlich willkommen zum ersten von drei Heimspielen hintereinander. Heute ist der SV Gonsenheim zu Gast.