Regionalliga Süd
Wormatia Worms - Hessen Kassel

12.03.2011 14:00
2 : 2

Schade, schade, schade. Insgesamt ist das 2:2 sicherlich verdient, ob der unglückliche Handelfmeter berechtigt war, kann ich von hier nicht beurteilen. Das wäre ein Ding gewesen. Kircher muss sich beim Abgang einiges anhören.

92. Minute

Spielende!

91. Minute

Handelfmneter für Kassel!

90. Minute

Adami ist auf dem Posten.

90. Minute

Technische Probleme. Es steht 2:2. Ein geschenkter Handelfmeter bringt die Gäste zurück. Gelb für Hübner.

89. Minute

Tor für: Hessen Kassel - 2:2

89. Minute

TOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOR! HÜÜÜÜÜBNER!!!! Konter über Oppermann, der flankt an den Fünfer und Hübner wuchtet das Leder in die kurze Ecke!

87. Minute

Die Tribüne steht jetzt, kämpfen!!!

87. Minute

TOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOR! HÜÜÜÜÜBNER!!!!

86. Minute

Wagner kommt für Gollasch.

86. Minute

TOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOR! HÜÜÜÜÜBNER!!!!

86. Minute

TOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOR! HÜÜÜÜÜBNER!!!! Konter über Oppermann, der flankt an den Fünfer und Hübner wuchtet das Leder in die kurze Ecke!

83. Minute

Tor für: Wormatia Worms - 2:1

81. Minute

Aber schlecht geschossen. Zehn Minuten noch.

81. Minute

Die Wormaten sind ein wenig müde. Freistoß jetzt in Strafraumnähe.

78. Minute

Kassel reißt zwar immer noch keine Bäume aus, spielt aber weiter ruhig nach vorne.

76. Minute

Bleibt es dabei? Kassel hat jetzt die besseren Karten.

73. Minute

Es hat sich angedeutet. Tödlicher Pass und Brechler kann einschieben.

73. Minute

Es hat sich angedeutet. Tödlicher Pass und Brechler kann einschieben.

71. Minute

Tor für: Hessen Kassel - 1:1

70. Minute

Tiiiief durchatmen. Da hätte es eben Elfer für Kassel geben können.

67. Minute

Kassel immer öfter vor dem Tor. Das wird noch spannend.

65. Minute

Chance nach einem Freistoß, Adami hat ihn diesmal sicher.

65. Minute

Kassel kommt jetzt besser ins Spiel, Wormatia spielt auf Konter. Für meinen Geschmack etwas zu früh.

62. Minute

Hübner kommt an den Ball und schießt bedrängt einen Meter am Tor vorbei!

62. Minute

Fernschuss in die Hände von Adami. Kleine unsicherheit wieder.

61. Minute

Wittke spielt auf Oppermann und Kircher entscheidet auf Abseits. Fehlentscheidung! Er wäre durch gewesen!

59. Minute

Kopfballmöglichkeit für Kassel. Dem Gegner nicht zu viel Platz lassen jetzt!

58. Minute

Bauer geht, Damm kommt. Stürmer für Stürmer.

57. Minute

Befreiungsschlag von Rösner und hätte Böcher die Füße weggelassen, wäre Wittke frei durch gewesen. So ist es abseits.

56. Minute

2.750 Zuschauer sind heute im Stadion!

55. Minute

Behutsamer Auftakt des zweiten Durchgangs.

54. Minute

Schussmöglichkeit für Mayer, doch abgeblockt. Erste gefährliche Kasseler Strafraumszenen.

53. Minute

Behutsamer Auftakt des zweiten Durchgangs.

Beginn der zweiten Hälfte. Der Ball rollt wieder.

Korrektur, nur Grembowietz und Pokar.

Grembowietz, Damm und Pokar kommen jetzt ins Spiel. Da scheint jemand ziemlich unzufrieden gewesen zu sein.

Das Tor fiel sehr unübersichtlich. Nachdem Jensen einen Schuss nur abklatschen konnte, schoss Oppermann zunächst Gollasch an, Stark grätschte dem einschussbereiten Lang in den Weg und stocherte den Ball im Liegen ins Tor. Glaube ich zumindest...

Kassel enttäuscht bisher, einen Torschuss haben sie noch nicht abgefeuert. Die Körpersprache verrät nicht gerade Siegeswillen, offenbar hat man weniger Gegenwehr erwartet. Wormatia führt völlig verdient mit 1:0. Nico Adami hatte bisher noch nicht viel zu tun, zeigt bei der Ballannahme auf dem immer noch holprigen Rasen und beim Herauslaufen jedoch kleine Unsicherheiten.

Halbzeit, stehende Ovationen für die Wormaten! Defensiv, offensiv, kämpferisch, teilweise sogar spielerisch - Wormatia ist besser als der Tabellenführer.

Riesig erkämpft der Ball, Gollasch erläuft und verteidigt das Leder vehement, die Ablage kommt zu Oppermann der flach verbeischießt.

46. Minute

Halbzeit!

45. Minute

Riesig erkämpft der Ball, Gollasch erläuft und verteidigt das Leder vehement, die Ablage kommt zu Oppermann der flach verbeischießt.

45. Minute

Brechler schubst Rösner, der stolpert den Ball knapp am Tor vorbei. Eigentlich Foul, gibt aber Ecke. Die nichts einbringt.

44. Minute

Riesig erkämpft der Ball, Gollasch erläuft und verteidigt das Leder vehement, die Ablage kommt zu Oppermann der flach verbeischießt.

40. Minute

Koitka haut Stark an der Torauslinie um und sieht Gelb.

38. Minute

Das Spiel wird jetzt ruhiger, Wormatia kommt aber immer wieder vor das Tor und ist in allen Belangen überlegen. Wer ist hier der Tabellenführer?

32. Minute

Und Dickhaut schickt die Ersatzbank zum Warmmachen...

31. Minute

Auch von der Körpersprache her macht Kassel nicht den Eindruck eines Tabellenführers. Der schwache Start ins neue Jahr scheint dort in den Köpfen doch etwas zu bewirken.

27. Minute

Torschussverhältnis ungefähr 6:0. Kassel verliert in der Defensive auffällig viele Bälle.

26. Minute

Rösner kommt nach einer Ecke zum Kopfball - drüber. Im Anschluss vertändelt Gollasch einen Konter.

24. Minute

Jensen konnte einen Schuss nicht festhalten, Gestochere vor dem Tor und Stark wurschtelt ihn irgendwie rein. Gleich danach tankt sich Gollasch an der Torlinie durch. Und jetzt wieder ein Schuss! Was ist hier los? Völlig verdient die Führung.

22. Minute

TOOOOOR! Marco Stark besorgt die Führung!

22. Minute

TOOOOOR! Marco Stark besorgt die Führung!

19. Minute

Tor für: Wormatia Worms - 1:0

18. Minute

Brechler bekommt den Karton für ein Foul an der Seitenlinie.

18. Minute

Hübner bekommt den Ball nach einem langen Pass und legt mit dem Rücken zum Tor ab - Oppermanns Schuss wird geblockt.

17. Minute

Oppermann schießt in die Arme von Jensen. Zuvor schien eine weite Flanke schon im Aus und Jensen kümmerte sich nicht darum, Hübner bekam den Ball bei der Annahme jedoch nicht aufs Tor oder zu einem Mitspieler.

15. Minute

Fernschuss von Wittke, Jensen muss sicht strecken - hat ihn aber sicher.

12. Minute

Wittke bringt den Ball noch nach innen, Gollasch haut ihn im Strafraum volley in den vierten Stock!

12. Minute

Unsicherheit von Adami, dem bei der Annahme eines Rückpasses der Ball verspringt!

10. Minute

Es pfeift übrigens FIFA-Schiri Knut Kircher

5. Minute

200 Gästefans sind es etwa. Ruhiger Beginn, das in Kassel befürchtete frühe Gegentor wird hier nicht fallen.

2. Minute

Wer möchte, kann sich das Spiel zeitgleich im Radio anhören. Einfach auf der Homepage von Hessen Kassel vorbeischauen.

Anpfiff! Das Spiel läuft.

Die Mannschaften kommen aufs Feld, hunderte Fahnen werden geschwenkt. 3.000 Zuschauer könnten es sein!

Im Gästeblock haben sich etwa 150 Fans eingefunden, vielleicht kommen noch ein paar Nachzügler.

Herrliches Fußballwetter, die Gegengerade ist gut gefüllt, die Choreo auf der Haupttribüne ist vorbereitet - einen Fußballfest steht nichts im Wege!

Kevin Knödler hat sich in Freiburg eine Handverletzung zugezogen und muss heute passen.

Hessen Kassel: 30 Jensen - 6 Zepek, 8 Gaede, 9 Mayer, 10 Bauer, 13 Brechler, 17 Neunaber, 18 Asaeda, 23 Koitka, 24 Weigelt, 32 gundelach.

Wormatia spielt mit: 24 Adami - 4 Lang, 22 Stark, 23 Rösner, 3 Krettek - 6 Schroer - 18 Böcher, 10 Wittke, 8 Gollasch - 26 Oppermann, 14 Hübner. Auf der Bank sitzen 2 Cuc, 7 Röser, 16 Pantano, 17 Wagner, 20 Cimen, 28 Barnes und 12 Steiner für das Tor.

Herzlich Willkommen aus dem Wormatia Stadion bei herrlichem Sonnenschein.