Regionalliga Südwest
Wormatia Worms - TSV Steinbach Haiger

13.04.2019 14:00
2 : 1

Bis zum nächsten Mal: Alla Wormatia!

Verdient, ein tolles Spiel. Kompliment an die Mannschaft!

JAAAAA! Endlich ein Sieg, endlich hat eine Führung gehalten.

94. Minute

Spielende!

93. Minute

Gelb nochmal für Reichwein und Freistoß von links.

92. Minute

Sie versuchen Zeit von der Uhr zu nehmen.

90. Minute

Marquet steigt fies ein gegen Moos und sieht nur Gelb.

88. Minute

Die Wormaten kämpfen und kämpfen.

87. Minute

Steinbach in der Offensive, aber schwacher Abschluss eben.

85. Minute

Flach hinein, an allen vorbei.

84. Minute

Freistoß von rechts.

84. Minute

Kramer kassiert den Karton für ein Foul an Burgio, ein paar Meter vorher wurde Dorow bereits ausknockt.

82. Minute

Gute Leistung heute, aber ausgepumpt.

82. Minute

Letzter Wechsel: Bajric für Glockner

81. Minute

Die Ecke fischt Paterok ab.

81. Minute

Der Konter rollt, Burgio legt rüber auf Korb, der sucht den Abschluss und der Ball geht abgefälscht vorbei. Den muss er nochmal rüberlegen!

80. Minute

Budimbu zieht ab, Keilmann reißt die Fäuste hoch - Ecke!

79. Minute

Der VfR lässt sich ziemlich hintenrein drängen.

78. Minute

Candan hat eine Menge Belebung gebracht in die Steinbacher Mannschaft.

77. Minute

Gerade war es wieder ein ziemliches Getümmel in Keilmanns Strafraum.

76. Minute

Wir kommen in die entscheidende Phase. Bleibt die Führung heute endlich bestehen?

73. Minute

Aber auch immer wieder kleine Fouls, die den Spielfluss stören.

73. Minute

Moos sortiert sich auf der Volz-Position ein.

72. Minute

Schiri Brombacher ist ziemlich kleinlich in seinen Entscheidungen.

71. Minute

Zweiter Wormatia-Wechsel: Moos für den humpelnden Volz

70. Minute

Burgio immer wieder über links, aber diese Flanke war gar nix.

69. Minute

Die Gäste legen jetzt einen Zahn zu.

68. Minute

Wieder Candan, Schuss geblockt. Eben brennt es hinten.

67. Minute

Candan auf dem Weg zum Tor, aber abgelaufen von Gopko.

67. Minute

Reith hatte sich warmmachen verletzt, da war die Aufstellung schon drin.

66. Minute

Okay, Strujic hat von Anfang an gespielt statt Reith. Das war tatsächlich erst der dritte Steinbacher Wechsel.

65. Minute

Matsumoto kommt für Ferfelis

65. Minute

Candan für eingewechselt...?

60. Minute

Die Körpersprache der Wormaten ist einwandfrei, fast schon eine breite Brust.

59. Minute

Scheffel köpft einen Mitspieler an.

59. Minute

Klares Handspiel von Steinbach auf der Strafraumkante, der Schiri lässt laufen. Ecke.

56. Minute

Kommt gut, wird aber geklärt.

56. Minute

Gelb für Sarr und Freistoß Wormatia von rechts.

54. Minute

Gelb für Gopko wegen Haltens im Mittelfeld

54. Minute

Nach einem Einwurf in den Steinbacher Strafraum ist der Ball plötzlich frei, doch niemand ist zur Stelle.

52. Minute

Volz kommt zum Abschluss nach einem Einwurf, abgeblockt.

52. Minute

Letzter Gästewechsel: Müller für Trkulja

52. Minute

Die offizielle Zuschauerzahl: 800

51. Minute

Dorow mit großer Spielfreude heute!

51. Minute

Missverständnis zwischen Scheffel und Keilmann, um ein Haar der Ausgleich!

51. Minute

Trkulja verletzt sich bem hohen Bein von Ferfelis und will ausgewechselt werden.

48. Minute

TOOOOOR! Die Ecke wird abgewehrt und nochmal an den kurzen Pfosten geflankt, Glockner kloppt den Ball überraschend unter die Latte!

47. Minute

Tor für: Wormatia Worms - 2:1

47. Minute

Burgio dribbelt sich durch und holt eine Ecke raus.

46. Minute

Reith ist auch draußen, Strujic neu dabei

Beginn der zweiten Hälfte. Der Ball rollt wieder.

Reichwein kommt für Kunert

Unsere Mannen sind als erste auf dem Platz.Mit Reichwein bringt Steinbach einen neuen Stürmer.

Das 1:1 ist gerecht zu diesem Zeitpunkt, Wormatia mit Vorteilen.

Ein unterhaltsames Spiel mit der im Abstiegskampf passenden ruppigen Atmosphäre.

49. Minute

Halbzeit!

47. Minute

Geklärt, am Ende Stürmerfoul.

46. Minute

Ferfelis mit dem Rücken zum Tor legt vergeblich ab, der Konter endet in einer Ecke für die Gäste.

45. Minute

Burgio aus spitzem Winkel ans Außennetz. Szenenapplaus.

43. Minute

Burgio tankt sich durch und kommt im Strafraum zu Fall, dafür gibt es keinen Elfer.

43. Minute

Es geht hoch und runter, gefährlicher sind die Wormaten.

39. Minute

Anfeuerung von der Vortribüne, es ist ein intensives Spiel.

36. Minute

Es ist Stimmung in der Bude.

35. Minute

Kunert schon wieder am Boden, ein Foul war es.

35. Minute

Kunert lebt wieder. Gelb für Burgio der sich da genauer bei Kunert erkundigt hatte.

34. Minute

Das gab es jetzt auch noch nicht. Applaus und "Zugabe"-Rufe für Kunert, der da bei einem Foul eine etwas übertriebene Rolle aufführt.

33. Minute

Paterok spielt Ferfelis den Ball in die Füße, der sucht die Lücke und legt ab für Glockner - flach rechts vorbei. Nicht richtig erwischt.

31. Minute

Behandlungspause für einen Steinbacher.

29. Minute

Die Fahne ist oben, abseits.

28. Minute

Freistoß Steinbach von halblinks.

26. Minute

Kunert gibt Burgio noch einen mit und kassiert Gelb.

25. Minute

Glockner im Abseits, das wird richtig sein. Trotzdem guter Pass von Burgio.

24. Minute

Glockner bringt den Ball rein, Ferfelis versucht es mit der Fußspitze und Paterok ist überrascht, steht aber richtig.

21. Minute

Marquet zieht ab, Keilmann steht richtig.

20. Minute

Guter Angriff über links! Tritz bringt den Ball mit dem Außenrist in die Mitte, Ferfelis fliegt vorbei und Paterok kann den Ball gerade noch vor Volz sichern.

18. Minute

Korb aus der Distanz, zu hoch.

18. Minute

TOOOR! Der Ausgleich! Dorow mit Körpereinsatz, über zwei Stationen wird der Ball nach links geleitet zu Burgio, der abzieht und satt in die lange Ecke trifft.

17. Minute

Tor für: Wormatia Worms - 1:1

15. Minute

Burgio setzt sich gut durch, aber die Flanke ist schlecht.,

14. Minute

Abschluss von Kunert, ziemlich harmlos.

13. Minute

Das Spiel ist jetzt ausgeglichen, der Rückstand muss verdaut werden. Die Wormaten wirken aber nicht sonderlich angeknockt.

11. Minute

Es war ein wirklich guter Beginn unserer Jungs und schon wieder gibt es einen Rückschlag. Weiter gehts!

10. Minute

Gestocher vor dem Steinbacher Strafraum, mehrfach abgeblockt.

9. Minute

Es gab kaum Beschwerden zu dieser Entscheidung, schwer zu sagen ohne Zeitlupe.

9. Minute

Trkulja verwandelt stark. Zum ersten Mal in Strafraumnähe und es steht 0:1.

8. Minute

Tor für: TSV Steinbach Haiger - 0:1

7. Minute

Budimbu kommt in den Strafraum und dort ins Straucheln. Elfmeter für die Gäste.

5. Minute

Die fliegt ohne Ergebnis durch den Strafraum. Steinbach bisher kaum über der Mittellinie.

4. Minute

Burgio kommt über links und spielt flach vor das Tor, es gibt Ecke.

3. Minute

Ebot-Etchi hält den Abstand beim Freistoß nicht ein und sieht die erste Karte.

2. Minute

Druckvoller Beginn der Wormaten.

2. Minute

Glockner spielt in der Zentrale den offensiven Part.

Anpfiff! Das Spiel läuft.

Der VfR spielt zunächst Richtung Alzeyer Straße und hat Anstoß.

Die Mannschaften betreten das Feld, Steinbach in Schwarz, die Wormaten in Rot.

Respekt an alle, die heute live vor Ort sind und Grüße an die Daheimgebliebenen ins warme Wohnzimmer.

5 Grad sind es offiziell, es fühlt sich aber deutlich kälter an.

Schiri der Partie ist Jonas Brombacher, ihm assistieren Hafes Gerspacher und Jürgen Schätzle.

Auf der Bank: 6 Afari, 9 Graciotti, 22 Moos, 30 Matsumoto, 33 Dobros, 44 Bajric und für das Tor 21 Reichel.

Die Startelf: 1 Keilmann - 7 Gopko, 5 Scheffel, 4 Ihrig, 16 Tritz - 8 Glockner, 27 Korb - 17 Volz,10 Dorow, 11 Burgio - 14 Ferfelis.

Bei den Wormaten gibt es ein paar Änderungen. Colak fehlt gesperrt, Moos sitzt mit muskulären Problemen auf der Bank. Außerdem nicht von Beginn an dabei sind Dobros, Bajric und Matsumoto.

Auf der Bank 5 Strujic, 10 Candan, 15 Al-Azzawe, 23 Hannapel, 31 Müller, 32 Reichwein und für das Tor 27 Bibleka.

Die Gäste beginnen in folgender Aufstellung: 19 Paterok - 2 Kunert, 3 Reith, 6 Sarr, 9 Göttel, 11 Trkulja, 13 Kramer, 14 Budimbu, 17 Marquet, 22 Welker, 24 Ebot-Etchi.

Es helfen ja nur noch Siege, denn es wird eng im Tabellenkeller.

Hallo und herzlich willkommen aus der bitterkalten EWR-Arena zum Heimspiel gegen den TSV Steinbach Haiger.