Regionalliga Südwest
Wormatia Worms - 1.FC Saarbrücken

10.12.2016 14:00
2 : 0

(Und für uns nachher: Alla Weihnachtsfeier!)

Wir sagen Dankeschön fürs Mitlesen, wünschen Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr. Am 18. Februar geht es weiter mit deinem Auswärtsspiel in Pirmasens. Bis dahin: Alla Wormatia!

Es geht mit 30 Punkten in die Winterpause, das war vor ein paar Wochen noch ein recht ambitioniertes Ziel. Nun sind es zum Weihnachtsfest sechs Punkte Vorsprung auf den ersten möglichen Abstiegsplatz.

Jawoll, ein Sieg zum Schluss! Das haben die Jungs gut gemacht, sind ruhig geblieben als es eng wurde und haben im richtigen Moment zugeschlagen.

93. Minute

Spielende!

93. Minute

Letzter Wechsel: Schmidt für Pinheiro

92. Minute

Wieder geklärt unter Wechselgesängen.

91. Minute

Nochmal eine Ecke für die Gäste.

90. Minute

Perric Afari kommt in die Partie, Loechelt geht raus.

89. Minute

Die Vortribüne packt uralte Weihnachtsfangesänge aus.

86. Minute

Im Nachsetzen geklärt! Daume drigge fer die Buuwe!

85. Minute

Wieder Ecke für die Gäste.

84. Minute

Schmitt sortiert sich vorne ein.

82. Minute

Erster Wechsel beim VfR: Schmitt für Dorow

81. Minute

Und wieder ein Flugkopfball knapp vorbei! Durchatmen.

81. Minute

Mendy einmal mehr mit einem starken Antritt, der Schuss von Chrappan wird zur Ecke abgefälscht.

79. Minute

Saarbrücken wechselt: Mendler für Meyer

79. Minute

JAAAA! Diesmal sitzt der Konter. Loechelts Pass wird noch abgefangen, der zweite Versuch landet als Stulin-Flanke auf dem Kopf des einlaufenden PINHEIRO - 2:0!

78. Minute

Tor für: Wormatia Worms - 2:0

75. Minute

Kopfball von Zeitz, Glück gehabt!

74. Minute

Zwei Ecken für den FCS nacheinander.

73. Minute

Miltner! Pariert ganz stark gegen Schmidt!

73. Minute

Freistoß tief aus dem Mittelfeld, Treske kann per Kopf verlängern und verfehlt das Tor um Zentimeter!

71. Minute

Wieder die falsche Entscheidung bei diesem Konter, danach wird ein Himmel-Schuss geblockt.

69. Minute

Miltner faustet einen Fernschuss weg.

69. Minute

Beste Konterchance, aber Ludmann spielt zu früh nach innen und dem Gegner in die Beine! Mensch!

67. Minute

Wormatia hat wieder zurück ins Spiel gefunden.

66. Minute

Große Empörung bei dieser Abseitsentscheidung, Loechelt hatte die Chance aber sowieso nicht genutzt.

65. Minute

Wechsel bei den Gästen, Meyerhöfer für Studtrucker

64. Minute

Taktisches Foul von Himmel, der Loechelts Ballverlust ausbügeln muss. Gelb.

61. Minute

NEIIIN! Da ist der Konter, gut per Kopf abgelegt von Pinheiro aber Loechelt (?) scheitert am Torwart, den Nachschuss setzt Ludmann deutlich drüber.

58. Minute

Der VfR schafft kaum noch Entlastung, die Bälle sind früh weg.

56. Minute

Die offizielle Zuschauerzahl: 1.511

56. Minute

Studtrucker hat plötzlich freie Schussbahn, Metzger wirft sich dazwischen!

55. Minute

Schmidt wird blitzsauber vom Ball getrennt, fordert schon wieder Elfer.

55. Minute

Geklärt. Saarbrücken kontrolliert das Spiel, nun sind die Kräfteverhältnisse in etwa so, wie zuvor erwartet.

54. Minute

Standschwierigkeiten auf beiden Seiten, viele Ausrutscher. Eine weitere Ecke für den FCS.

51. Minute

Maas kommt einen Schritt zu spät und kassiert Gelb. Die folgende Rudelbildung können sich die Saarbrücker sparen.

49. Minute

Stulin foult taktisch, sieht die erste Karte des Spiels.

47. Minute

Schmidt fordert nach der Ecke einmal mehr Elfmeter, bekommt ihn aber zurecht nicht. Abstoß.

47. Minute

DER wäre drin gewesen. Holz' Flanke wird länger und länger, Miltner fischt sie aus dem Winkel.

Beginn der zweiten Hälfte. Der Ball rollt wieder.

Eine unterhaltsame erste Halbzeit.

Erst in der Schlussviertelstunde sind die Gäste wach geworden, die Führung ist in Gefahr. Aber die Wormaten stehen gut und zeigen vor allem den nötigen Einsatz.

45. Minute

Halbzeit!

45. Minute

Und im Gegenzug fast der Ausgleich! Zeitz' Schuss hat eine fiese Flugbahn und dreht sich Zentimeter am Winkel vorbei!

44. Minute

Pinheiro zieht mal ab, Salfeld hat den Ball sicher.

44. Minute

Lange wird Lämmle nicht mehr an einer Gelben Karte vorbeikommen.

41. Minute

Miltner wird einem Freistoß gestört und verliert den Ball, Gopko klärt im Getümmel.

38. Minute

Schmidt mit Flugkopfball nach einer Ecke, drüber. Aber auch Abseits offenbar.

36. Minute

Die Gäste jetzt mit einer kleinen Drangphase.

35. Minute

Nach einem Freistoß der Gäste steht Schmidt frei, Miltner fischt den Kopfball raus.

34. Minute

Salfeld springt außerhalb des Strafraums unter dem Ball durch, Ludmann kann es nicht nutzen!

33. Minute

Wieder Stulin von links, sein Pass bleibt in einem Abwehrbein hängen!

31. Minute

So wie hier! Stulin holt sich den Ball und flankt nach einem Sprint in die Mitte, Treske verpasst.

30. Minute

Wormatia steht defensiv gut und kommt immer wieder mal dank energischen Nachsetzens zu Kontern.

26. Minute

Oha, war das richtig? Dorow passiv im Abseits, Pinheiro aber nicht. Schiri Lämmle pfeift.

25. Minute

Holz wirft einen Einwurf direkt ins Toraus. Nicht gut drauf die Gäste.

22. Minute

Ausgeglichenes Spiel momentan, aber löchrige Saarbrücker Defensive.

20. Minute

Schönes Direktpassspiel, Dorow wird entscheidend gestört.

17. Minute

Die kommt durch zu Treske, der aus der Drehung knapp über die Latte schießt!

17. Minute

Zunächst abgewehrt, Gopko setzt nach und holt die nächste raus.

16. Minute

Zweite Ecke für den VfR.

14. Minute

Gute Konterchance, aber Dorow kann den schwierigen Ball nicht mitnehmen.

13. Minute

Mendy zieht ab, Miltner hat den Ball im Nachfassen.

11. Minute

Steilpass auf Schmidt, Miltner ist schneller. Aber sowieso Abseits.

10. Minute

Guter Spielzug, aber Dorow rutscht aus!

9. Minute

Wormatia ist sehr präsent, geht aggressiv drauf.

8. Minute

Der war gar nix.

7. Minute

Ludmanns Flanke wird geblockt, Eckball.

6. Minute

Zweites hartes Foul an Dorow, Freistoß nahe der Mittellinie.

5. Minute

Maas bringt den Freistoß schön herein, Dorow kommt aus spitzem Winkel zum Kopfball und trifft mit dem Innenpfosten in die lange Ecke!

4. Minute

Tor für: Wormatia Worms - 1:0

3. Minute

Konterchance mit einem Foul gebremst, Freistoß Wormatia.

3. Minute

Gopko rechts in der Dreierkette, Metzger links.

1. Minute

Erste gefährliche Szene vor dem Gästestrafraum, die Flanke ist zu unplatziert.

Anpfiff! Das Spiel läuft.

Nein, Wormatia hat Anstoß.

Wormatia spielt Richtung Alzeyer Straße, Saarbrücken hat Anstoß.

Geschätzt 500-600 Gästefans.

Die Mannschaften betreten das Spielfeld, die Gäste in Blau-Schwarz, Wormatia in Rot.

Schönes Wetter heute, kalt aber blauer Himmel.

Schiri der Partie ist Timo Lämmle, ihm assistieren Manuel Dürr und Maurice Kern. Lämmle hat bisher 6 Regionalligaspiele gepfiffen (13 Gelbe Karten, 1 Rote), beide Mannschaften heute aber noch nicht.

32 Miltner - 7 Gopko, 5 Maas, 24 Metzger - 30 Ludmann, 8 Loechelt, 17 Himmel, 23 Stulin - 20 Pinheiro, 9 Dorow - 19 Treske. Auf der Bank 18 Güclü, 21 Schmitt, 34 Nagel, 35 Afari, 36 Schmidt sowie für das Tor 1 Kroll und 33 Reichel.

Der VfR muss verzichten auf die verletzten Saiti, Auracher, Emerllahu, Köksal, Aztekin und Rose. Die Mannschaft stellt sich daher fast von selbst auf.

Auf der Bank: 6 Döringer, 10 Sökler, 11 Mendler, 21 Rau, 27 Meyerhöfer, 32 Steiner und für das Tor 20 Cymer.

Schauen wir auf die Aufstellungen. Der FCS spielt wie folgt: 1 Salfeld - 4 Mendy, 8 Zeitz, 9 Schmidt, 14 Holz, 18 Studtrucker, 19 Wenninger, 23 Müller, 33 Meyer, 34 Sachanenko, 44 Chrappan.

Das Fernsehen ist wieder vor Ort, diesmal aber nur der SR, letztes Mal gesellte sich ja noch sport1 dazu. Einen Bericht vom Spiel gibt es heute Abend also im SR.

(Wobei in Absprache mit der Polizei das Verbot heute ein wenig gelockert wurde, Trommeln und Megaphone sind doch erlaubt.)

Wenn sich der Gästeanhang aber daneben benimmt, gibt es im Folgejahr ein Totalverbot. Und weil die Saarbrücker letztes Jahr mit Pyrotechnik gezündelt haben, ist das heute nun der Fall. Wenn heute nichts passiert, ist nächste Saison aber wieder alles in Ordnung. So viel dazu.

Zur Erklärung: Der VfR Wormatia fährt das "Dortmunder Modell" und ist den Gästefans gegenüber sehr liberal. Es gibt grundsätzliche keinerlei Beschränkungen, es dürfen z.B. so viele Trommeln mitgenommen werden wie man möchte. Nur Blockfahnen sind verboten.

Der Blick nach rechts zeigt einen recht gut gefüllten Gästeblock, allerdings ohne Zaunfahnen. Fahnen, Trommeln, Megaphone sind heute verboten für die Saarbrücker.

Herzlich Willkommen zum Jahresfinale gegen den 1.FC Saarbrücken!