home logo away logo
2 3

Wormatia Ticker-Archiv

Wormatia Worms - SV Gonsenheim

  • Die Gäste provozieren fleissig beim Gang in die Kabine. Muss nicht sein.

  • Aber es bleibt friedlich. Bis zum nächsten Mal: Alla Wormatia!

  • Schluss. Das Team mit der besseren Chancenverwertung gewinnt. Jetzt ist Zeit, sich gegenseitig auf dem Platz die Meinung zu geigen.

  • 95. Min.

    Spielende!

  • 95. Min.

    Die bringt nichts ein.

  • 94. Min.

    Eine wahrscheinlich letzte Ecke für den VfR.

  • 94. Min.

    Nochmal ein Abschluss der Gäste.

  • 92. Min.

    Siegert vergibt freistehend die Entscheidung.

  • 91. Min.

    Auch die Gäste wechseln nochmal: Sone für Yilmaz

  • 91. Min.

    Der geht gleich nach vorne.

  • 90. Min.

    Letzter Wechsel beim VfR: Miranda für Köksal

  • 90. Min.

    Der Freistoß bringt nichts ein.

  • 90. Min.

    Vranesevic kassiert Gelb für ein Trikotziehen.

  • 87. Min.

    Nächster Gästewechsel: Müller für Canizzo

  • 86. Min.

    Köksal knallt den Freistoß drauf, Simon steht aber richtig.

  • 86. Min.

    Hartes Foul von Gonsenheim, es knallt deutlich. Keine Karte.

  • 85. Min.

    1. Wechsel bei den Gästen: Vranesevic für Yilamz. Ersterer zeigt den Fans hinter seinem Rücken den Mittelfinger.

  • 83. Min.

    Strammer Schuss, Urban hat ihn.

  • 83. Min.

    Wütende Anfeuerung von der Vortribüne

  • 81. Min.

    Pressschlag, Afari sieht Gelb. Das Publikum dreht langsam durch. Das wird heiß nach Schlusspfiff.

  • 79. Min.

    Gelb für Trainer Glibo auf Hinweis des Assistenten

  • 77. Min.

    Vielversprechende Situation, doch zu schlampig gespielt im Strafraum.

  • 76. Min.

    Langer Ball auf Dahlke, diesmal bleibt der Torwart stehen und Sieger.

  • 75. Min.

    Ziemliche Konfusion in der Defensive da bei diesem Freistoß. Die Wormaten etwas von der Rolle seit dem Rückstand.

  • 74. Min.

    Zweiter Wechsel: Schünke für Gerezgiher

  • 71. Min.

    Ecke Gonsenheim. Die haben Oberwasser durch die glückliche Führung und suchen die Entscheidung.

  • 69. Min.

    Wieder ein Fehler von Matsumoto, der muss sich jetzt wieder fangen!

  • 68. Min.

    Mal wieder der Griff zum Trikot, Gelb für Meurer.

  • 66. Min.

    Wieder ein Fehler in der Defensive, zum Glück ohne Konsequenz.

  • 66. Min.

    NEIIIIIN! Rückpass zu Dahlke, der legt ab auf Gerezgiher und der scheitert ebenso frei vor Simon wie Lickert im zweifachen Nachschuss!

  • 64. Min.

    Erster Wechsel: Afari für Asamoah

  • 64. Min.

    Die geschenkte Führung für die Gäste. Matsumoto mit einer zu kurzen Kopfballrückgabe, Canizzo umkurvt Urban und es steht 2:3.

  • 63. Min.

    Tor für: SV Gonsenheim - 2:3

  • 61. Min.

    Da ließ der gleiche (junge) Linienrichter aber lieber die Fahne unten...

  • 60. Min.

    Langer Ball auf Dahlke, der legt ab auf Lickert und der Ball streift rechts vorbei. War allerdings Abseits.

  • 58. Min.

    Es bleibt heißt, schließlich kommt Dahlke zum Abschluss - Simon hat ihn.

  • 57. Min.

    Tosender Applaus. Jetzt gibt es Ecke.

  • 56. Min.

    Der Linienrichter hat einen Knick in der Optik. Der Ball war noch einen Meter drin und er winkt Einwurf. Hätte eigentlich Ecke geben müssen für den VfR.

  • 52. Min.

    Köksal lässt sich schon das ganze Spiel immer wieder weit nach hinten fallen.

  • 51. Min.

    Ruhiger Beginn. Die Gäste spielen auf Konter.

  • 49. Min.

    Glück gehabt, Ballverlust im Mittelfeld, Gonsenheims Konter verendet beim letzten Pass.

  • Beginn der zweiten Hälfte. Der Ball rollt wieder.

  • Auch spielerisch ein schönes Oberligaspiel.

  • Deutlich mehr Tempo auf dem Platz als in den letzten Spielen, sehr unterhaltsam.

  • Lickert vergibt die Führung, schießt unplatziert halbhoch. Simon ahnt die Ecke und muss sich nicht strecken. Das wäre es gewesen und auch verdient.

  • Eine flotte erste Halbzeit mit hohem Unterhaltungswert!

  • 46. Min.

    Halbzeit!

  • 45. Min.

    Lickert köpft den Ball in den freien Raum, Dahlke schließt sofort ab und der Ball senkt sich aufs Tornetz!

  • 44. Min.

    Mehrmals Verlängerung per Kopf, Urban kratzt den Ball aus der Ecke!

  • 43. Min.

    Ecke Gonsenheim.

  • 43. Min.

    Und Lickert scheitert an Simon! Schwach geschossen!

  • 42. Min.

    Gerezgiher spielt Joachims an, der dreht sich in den Mann und wird prompt gefällt.

  • 42. Min.

    Elfmeter für Wormatia!

  • 41. Min.

    Wieder ein Nachhaken an der Mittellinie, Gelb für Yilmaz. Glück gehabt, wäre sonst Abseits von Dahlke danach gewesen.

  • 36. Min.

    Lickert zirkelt knapp rechts vorbei!

  • 35. Min.

    Aber beim dritten Mal sieht er sie jetzt. Freistoß für die Wormaten aus zentraler Position.

  • 34. Min.

    Merten hakt ein zweites Mal nach gegen Köksal - keine Karte. Langsam kocht es hier auf den Rängen.

  • 33. Min.

    Gerezgiher sucht den Abschluss nach einem Einwurf, kein Problem für Simon.

  • 31. Min.

    Lickert rutscht beim Pass aus und stolpert über seinen Gegenspieler, der Tritt nach. Gelb. Für Lickert!

  • 30. Min.

    Guter Gästeangriff, die Flanke kommt genau und Yilmaz köpft gegen Urbans Laufrichtung den Ausgleich. Zweite Gästechance, zweites Tor.

  • 29. Min.

    Tor für: SV Gonsenheim - 2:2

  • 26. Min.

    Fast die nächste Chance, Joachims Pass wird gerade noch vor Dahlke abgefangen.

  • 24. Min.

    Endlich auch mal Gelb für Gonsenheim. Yilmaz sieht sie für ein weiteres taktisches Foul.

  • 22. Min.

    TOOOOOOOOOOR!!! Wahnsinn! Die Ecke landet im Rückraum, Grimmer legt sich den Ball zurecht und zimmert ihn aus 25 Metern in den Winkel. Traumtor!

  • 21. Min.

    Tor für: Wormatia Worms - 2:1

  • 21. Min.

    Steilpass von Grimmer, Dahlke spielt nach innen und Gerezgihers Schuss lenkt Simon zur Ecke.

  • 19. Min.

    TOOOOR! Asamoah setzt sich im Doppelpass mit Dahlke rechts durch und passt scharf nach innen, Joachims hält den Fuß hin und es steht 1:1.

  • 18. Min.

    Tor für: Wormatia Worms - 1:1

  • 18. Min.

    Wormatia macht Tempo, sucht den Ausgleich. Lickert versucht es mal aus der Distanz. Zu harmlos.

  • 15. Min.

    Die endet im Konterversuch, gut abgelaufen von Joachims.

  • 15. Min.

    Die erste Ecke könnte in einem Handspiel geendet haben. Stattdessen noch eine Ecke.

  • 14. Min.

    Joachims geht schön in den Strafraum, sein Abschluss wird geblockt.

  • 13. Min.

    Es wird ganz schön intensiv seit dem Tor.

  • 12. Min.

    Langer Ball von Lickert, Dahlke geht zum Ball und prallt mit Simon zusammen. Dahlke bleibt stehen, den Torwart wirbelt es durch die Luft. Keine Karte.

  • 10. Min.

    Köksal beschwert sich da zurecht über eine Freistoßentscheidung und kassiert Gelb.

  • 9. Min.

    Dahlke bringt den Ball aus der Drehung noch aufs Tor, Simon gerade noch mit dem Fuß und auch beim Nachschuss von Gerezgiher ist der Torwart zur Stelle!

  • 8. Min.

    Die ist gut getreten, wird von einem Wormaten per Kopf verlängert und am langen Pfosten köpft Rimoldi ein.

  • 7. Min.

    Tor für: SV Gonsenheim - 0:1

  • 7. Min.

    Erste Ecke für die Gäste.

  • 6. Min.

    Asamoah ist übrigens seit Bambini-Zeiten Wormate, da geht heute sicherlich ein kleiner Traum in Erfüllung.

  • 2. Min.

    Abgewehrt, neuer Spielaufbau.

  • 2. Min.

    Kommt gut rein, ein Bein klärt zur Ecke.

  • 1. Min.

    Erster Freistoß für den VfR links an der Strafraumkante.

  • Anpfiff! Das Spiel läuft.

  • Die Wormaten spielen zunächst Richtung Alzeyer Straße und haben Anstoß.

  • Das wird eine schwierige Aufgabe heute für die personell geschwächten Wormaten. Daumen drücken!

  • Die Mannschaften betreten das Spielfeld, Gonsenheim in Blau, die Wormaten in Rot.

  • Schiedsrichter der Partie ist Thorben Rech aus Hülzweiler, ihm assistieren Noah Mertes und Lukas Rohn.

  • Auf der Bank: 6 Afari, 13 Veleanu, 18 Thum, 19 Schünke, 28 Stempel, 31 Miranda und für das Tor 41 Radmacher.

  • Wormatia beginnt mit: 1 Urban - 30 Matsumoto, 5 Tzimanis, 3 Macorig, 8 Grimmer - 23 Lickert, 20 Asamoah - 7 Gerezgiher, 10 Köksal, 29 Joachims - 25 Dahlke.

  • Zwei Überraschungen gibt es im Kader der Wormatia. Mit Johannes Stempel und Aaron Asamoah sind A-Jugendliche dabei, letzterer steht sogar in der Startelf.

  • Auf der Bank: 2 Onyejekwe, 5 Juricinec, 16 Müller, 21 Sone, 27 Bienek, 28 Vranesevic und für das Tor 33 Edinger.

  • Die Gäste spielen mit folgender Startelf: 32 Simon - 6 Gündüz, 7 Canizzo, 10 Bektasevic, 11 Yilmaz, 14 Rimoldi, 17 Yilmaz, 18 Meurer, 19 Obas, 20 Merten, 31 Siegert.

  • Hallo und herzlich willkommen zum Heimspiel gegen Gonsenheim!