Regionalliga Südwest
Wormatia Worms - Kickers Offenbach

12.03.2016 14:00
1 : 2

Bis zum nächsten Mal: Alla Wormatia!

Aufmunternder Applaus der Vortribüne. In der zweiten Halbzeit kam offensiv zu wenig, der OFC spielte das clever runter.

Schluss. Vielleicht wäre noch etwas drin gewesen, wenn die Wormaten die Brechstange richtig ausgepackt und konsequenter die Bälle nach vorne gebolzt hätten.

93. Minute

Spielende!

93. Minute

Fünfte Gelbe für Pinheiro

90. Minute

Slapstick in der Abwehr, der Ball will nicht nach vorne.

89. Minute

Letzter Wechsel: Fabio Schmidt für Köksal

88. Minute

Loechelt findet die Lücke, Außennetz.

87. Minute

Gelbe Karte für Lahn? Treske? Einen Offenbacher?

85. Minute

Es kommt nochmal etwas Spannung rein.

82. Minute

Treske scheitert an Endres, drückt aber im Nachsetzen rein.

81. Minute

Tor für: Wormatia Worms - 1:2

81. Minute

Und da ist der Elfmeter! Endres faustet Treske weg.

79. Minute

Letzter Wechsel bei den Gästen: Scheu für Dobros

78. Minute

Doppelwechsel: Sebastian Schmitt und Antonaci für Auracher und Stulin

76. Minute

Kein Durchkommen da vorne, Treske beim Drehschuss abgeblockt.

73. Minute

Immer noch nicht sonderlich verdient, aber das wird es wohl gewesen sein.

72. Minute

Während der VfR kein Durchkommen findet, steht Müller in der Mitte plötzlich mutterseelenallein und drückt eine flache Flanke von links ein.

71. Minute

Tor für: Kickers Offenbach - 0:2

70. Minute

Franke wars wohl

70. Minute

Wieder wird Akcam gestoppt, Gelb für Marx?

69. Minute

Gelb für Rapp für ein Foul an der Mittellinie

68. Minute

Geklärt.

67. Minute

Ecke für Offenbach

67. Minute

Was ist hier noch drin?

63. Minute

Zerfahrenes Spiel nach der Pause.

63. Minute

Nächste Gelbe, Dobros für ein Foul und Gebers fürs Ball ins Gesicht schießen.

62. Minute

Wormatia wird offensiver, Räume für Offenbach.

61. Minute

Auracher kommt zu spät, klare Gelbe.

60. Minute

Die erste Gelbe, Hodja sieht sie.

59. Minute

Gebers für Röser beim OFC.

59. Minute

Langer Ball von Auracher, Akcam hat plötzlich freie Schussbahn und versemmelt kläglich.

57. Minute

Behandlungspause für Röser.

54. Minute

Die offizielle Zuschauerzahl: 1.542

53. Minute

Die folgende Ecke kann Maas nicht entscheidend aufs Tor drücken.

53. Minute

Der Freistoß wird zwar abgewehrt, auf mehreren Umwegen kommt der Ball jedoch zu Akcam, der an Endres scheitert!

52. Minute

Dobros rammt Loechelt über die Außenlinie, immer noch ein Gelb.

48. Minute

Wir haben gerade Verbindungsprobleme, hoffentlich hält es. Keine Wechsel in der Pause.

Beginn der zweiten Hälfte. Der Ball rollt wieder.

Über weite Strecken ist Wormatia die bessere Mannschaft, durch einen Glücksschuss gehen die wenig überzeugenden Offenbacher in Führung. Ärgerlich.

47. Minute

Halbzeit!

45. Minute

Lahn schleppt sich wieder auf den Platz.

44. Minute

Sieht ganz schlecht aus, Lahn kann kaum auftreten.

42. Minute

Jetzt hat es Lahn erwischt, wird behandelt.

41. Minute

Vetter ist heißer Kandidat für die erste Karte, kann den Mund nicht halten.

40. Minute

Die folgende Ecke bringt nichts ein.

40. Minute

Maas führt aus, Endres lenkt den Ball über die Latte!

39. Minute

Freistoß Wormatia, 25 Meter.

37. Minute

Schwarz hat sich offenbar verletzt, für ihn kommt Hodja.

35. Minute

Konter der Gäste, zweite Ecke.

32. Minute

Sehr ärgerlich, der erste gefährliche Torschuss der Gäste.

29. Minute

Der Freistoß wird abgewehrt, Theodosiadis' Sonntagsschuss aus dem Rückraum senkt sich unhaltbar für Paterok ins Tor. Unverdient.

28. Minute

Tor für: Kickers Offenbach - 0:1

28. Minute

Jetzt Freistoß für den OFC in Nähe der Eckfahne.

27. Minute

Maas zimmert genau auf Endres, der damit arge Probleme hat.

27. Minute

Ein Freistoß für den VfR, zentral aus 30 Meter Entfernung.

26. Minute

Mal ein Abschluss der Gäste, Dobros ebenfalls in die Wolken.

25. Minute

Schöne Treske-Vorlage auf Akcam, der ballert etwas überhastet in die Wolken.

23. Minute

Lahn versucht es mal aus der Distanz, löffelt den Ball aber ein paar Meter drüber.

21. Minute

Unfreiwilliger Ringkampf an der Seitenlinie zwischen Treske und Marx. Kurzer Meinungsaustausch.

15. Minute

Daraus entsteht wegen einer Nachlässigkeit ein Konter, gut abgelaufen.

14. Minute

Endres rasselt mit seinem Abwehrmann zusammen, Loechelt kann daraus kein Kapital schlagen. Ecke.

13. Minute

Viele giftige Zweikämpfe im Mittelfeld.

11. Minute

Deutlich vorsichtigerer Beginn des VfR im Vergleich zum Saarbrückenspiel.

8. Minute

Offenbach durchaus dominant, defensiv aber etwas anfällig.

6. Minute

Lahn setzt sich an der Torauslinie durch, seinen Heber an den Fünfer wuchtet Akcam per Flugkopfball vorbei.

5. Minute

Die bringt nichts ein.

4. Minute

Die erste Ecke für die Gäste.

3. Minute

Akcam geht einem riskanten Pass hinterher und erobert den Ball, zielt bedrängt aus 20 Metern deutlich vorbei.

Anpfiff! Das Spiel läuft.

Die Mannschaften kommen auf's Spielfeld, die Gäste in dunkelblau, die Wormaten in rot.

Im Gästeblock wird mit rotem Rauch und Raketen wieder ordentlich Geldstrafe gesammelt.

1.500 Zuschauer müssten es sein.

Das Hinspiel haben unsere Wormaten 1:4 verloren, ein Heimspiel gegen den OFC zuletzt 1982 in der 2. Bundesliga.

Etwa 500 Offenbacher sind angereist, ebenso Fernsehteams von RNF und HR.

Wenn Kempter seine Bilanz hält, dürfen wir einige Gelbe Karten erwarten und mit einem Platzverweis und/oder Elfmeter rechnen. 46 Gelbe, 5 Platzverweise und 5 Elfmeter in 6 Spielen hat Kempter diese Saison gezeigt.

Schiri der Partie ist Michael Kempter, ihm assistieren Tobias Doering und Stefan Ebe.

Auf der Bank: 15 Karwot, 21 S. Schmitt, 22 Antonaci, 27 Just, 35 Moh Amar, 36 F. Schmidt und für das Tor 32 Utecht.

1 Paterok - 18 Lahn, 6 Auracher, 5 Maas, 23 Stulin - 28 Köksal - 8 Loechelt, 20 Pinheiro, 19 Treske, 11 Saiti - 9 Akcam.

Bei den Wormaten fehlt mit Gelbsperre Marco Metzger, der überraschender Weise nicht durch Meik Karwot ersetzt wird.

Auf der Bank sitzen 20 Scheu, 21 Hodja, 22 von der Burg, 23 Schulte, 27 Korb, 30 Gebers und für das Tor 1 Sebald.

Die Gäste spielen mit folgender Elf: 16 Endres - 6 Schwarz, 7 Röser, 8 Vetter, 14 Franke, 15 Theodosiadis, 17 Maier, 19 Rapp, 31 Müller, 32 Marx, 33 Dobros.

Herzlich Willkommen zum Heimspiel gegen Kickers Offenbach bei schönem Fußballwetter.