Regionalliga Süd
Wormatia Worms - Karlsruher SC II

22.10.2011 14:00
0 : 0

Ein Punkt - wunderbar. Das war nicht unbedingt noch zu erwarten. Am Ende sogar dem 3:2 noch näher als die müden Gäste, aber das wäre des Guten wirklich zu viel gewesen. Wir sagen tschüss bis zum nächsten Mal.

93. Minute

Spielende!

93. Minute

Nochmal Freistoß für die gäste....

92. Minute

Schon wieder so eine schwache Ausführung und Metzger stützt sich auch noch auf...

91. Minute

Noch eine Ecke!

89. Minute

Schürg aus dem Hinterhalt, Moritz ist zur Stelle.

88. Minute

Noch eine Ecke!

88. Minute

Stark köpft drüber

87. Minute

Ecke!

86. Minute

Auf einmal gehts wieder. Fällt hier noch ein Tor?

85. Minute

Stoll für Zoller

84. Minute

Konter über Oppermann und Schürg - Toch kommt nicht ran. Gelg für Abele danach.

83. Minute

Unverdient - scheißegal!

83. Minute

TOOOOOOOOOOR!!! Flanke von rechts, Toch kommt an den Ball, Drehschuss und der Ball hoppelt vom Innenpfosten ins Tor!

82. Minute

Tor für: Wormatia Worms - 2:2

80. Minute

Gollasch kommt für Röser.

80. Minute

Verdient wär's nicht gewesen.

79. Minute

...und Moritz hält den Schuss von Oppermann.

79. Minute

ELFMETER! SCHÜRG WIRD FESTGEHALTEN!

77. Minute

Jetzt hat sich auch Röser offenbar verletzt und wird nach draußen gebracht. Gollasch wäre eine Option.

75. Minute

Mal wieder eine Torchance. Stark köpft eine Ecke drüber. Das ist zu wenig!

74. Minute

Fehler über Fehler. Wo ist die Ballsicherheit aus dem Ingolstadt-Spiel hin?

72. Minute

Ohje, die Abwehr. Da behindern sie sich gegenseitig.

71. Minute

Und der Abpraller ist wieder weg weil keiner aufpasst.

71. Minute

Toch schießt - rausgeköpft!

70. Minute

War's das jetzt schon wieder? Wormatia kommt kaum noch über die Mittellinie. jeder Einwurf geht zum Gegner.

68. Minute

Und wieder fast ein Tor. Hoher Freistoß, ein Blauer verlängert drüber.

67. Minute

Hoppla! Ecke, ein Karlsruher ist ganz frei und stolpert den Ball Knödler in die Arme.

67. Minute

Mittlerweile läuft das Wormser Spiel wieder nur auf Sparflamme.

65. Minute

Knödler, was machst du?! Ein Karlsruher alleine vor dem Tor aber Knödler traut sich nicht raus! Rösner schlägt den Ball von der Linie!

64. Minute

Die offizielle Zuschauerzahl: 1.278

63. Minute

Metzger ist überhaupt nicht im Spiel und macht viele Fehler.

62. Minute

Die Gäste wechseln: Haag für M. Müller

62. Minute

Wenn sich der VfR nicht so oft festrennen würde...

59. Minute

Röser ackert sich Richtung Tor, sein Schuss ist aber zu harmlos.

58. Minute

Oppermann macht kräftig Dampf auf der Außenbahn, das hat gefehlt im ersten Durchgang.

57. Minute

Schröder sieht den Karton für ein Foul an Toch.

56. Minute

Nicht nachlassen, das Mittelfeld schläft schon wieder ein wenig ein.

53. Minute

Endlich ist Feuer im Spiel der Wormaten!

52. Minute

O-PPER-MANN! Endlich ein guter Flankenlauf, flach nach innen von Müller, ein Abwehrspieler semmelt drüber und Oppermann hämmert den Ball aus drei Metern rein!

51. Minute

Tor für: Wormatia Worms - 1:2

46. Minute

Borchers macht ernst und bringt den lange verletzten Lucas Oppermann für Christian Henel.

Beginn der zweiten Hälfte. Der Ball rollt wieder.

Recht hat er ja. Die ganze Mannschaft lässt die nötige Aggressivität vermissen und wirkt geradezu lustlos. Wirklich sehr schwache 45 Minuten.

Wer in der Pause die Herrentoilette besucht hat, konnte Borchers Halbzeitanschiss durch die Wand hören: "Eine Frechheit, jeder Einzelne!!! Nach vorne geht gar nichts, was ist das denn für eine Schxxx!!!"

Gott sei Dank. "Trostloser Kick" trifft es ganz gut, was die Wormaten im ersten Durchgang präsentiert haben. Ob das besser wird?

47. Minute

Halbzeit!

47. Minute

Dulleck lässt das 3:0 liegen, schön gespielt.

43. Minute

Und Gelb für ein Metzger-Foul

41. Minute

Knödler verhindert die Vorentscheidung, bekommt noch eine Hand an den Flachschuss von Hasel.

40. Minute

Mittlerweile ist übrigens bestätigt, dass 100 von den etwa 150 Gästefans ohne zu zahlen die Kassen und Sicherheitsdienst überrannt haben.

39. Minute

Freistoß von rechts und Keusch köpft an die Latte.

36. Minute

Angriff über rechts, Stark zu zögerlich und Sandro RÖSNER grätscht den Querpass ins Tor.

35. Minute

Tor für: Karlsruher SC II - 0:2

35. Minute

Henel mit Fehler bei der Ballannahme, sein Gegenspieler traut ihm nichts zu und Henel kann sich den Ball doch noch erobern. Die Flanke geht - hinters Tor.

33. Minute

...und die nachfolgende Ecke bringt nichts ein. Gut geschossen der Freistoß von Henel, Toch kann den Ball im Nachsetzen nicht nach innen bringen.

32. Minute

Moritz fischt einen Henel-Freistoß aus der Ecke!

31. Minute

Schürg kommt zu Fall, Gelb für Keusch

30. Minute

Mal was zum Spiel: Recht ratlos wirken die Wormaten nach dem 0:1. Es ist schwierig, durchzukommen.

29. Minute

Schoch muss doch raus, Hasel kommt bei den Gästen. Stark hat ihn da unabsichtlich am Knie verletzt.

27. Minute

Nein, für Schoch geht es doch weiter. Wittke versucht es mit einem Freistoßtrick, Toch erreicht den Ball aber nicht mehr. Ein direkter Torschuss wäre vielleicht besser gewesen.

25. Minute

Kuriose Szene: Stark wird geschubst und stürzt einem Karlsruher in die Beine, dessen Kollege fällt anschließend über ihn. Scheint sich dabei etwas getan zu haben.

20. Minute

Metzger noch nicht im Spiel und hebt das Abseits auf. Glück, dass der Karlsruher seinen Lupfer zu hoch ansetzt.

19. Minute

Für Ammann war es das, Metzger kommt.

17. Minute

Tribünen-Applaus für Borchers, weil er die Fehler erkannt hat. "Dichter ran, die kriegen jeden Ball!"

16. Minute

Ammann mit Fehler bei der Ballannahme - und beim Versuch der Rückeroberung verletzt er sich am Knie.

15. Minute

Toch zieht nach einem Einwurf nach innen und zielt in die lange Ecke, Moritz aber ohne Probleme.

14. Minute

Ammann bereinigt die Situation.

13. Minute

Bestimmt schon der sechste Gästefreistoß jetzt.

12. Minute

Schürg erläuft einen guten Pass, wird aber entscheidend kurz vor dem Strafraum gestört.

11. Minute

Die Gäste nach dem Treffer nun mit Feldvorteilen.

9. Minute

Schön gemacht, zugegeben. Dulleck dribbelt sich über links durch und vernarrt Knödler aus ganz spitzem Winkel mit einem Schuss in die kurze Ecke.

8. Minute

Tor für: Karlsruher SC II - 0:1

7. Minute

Toch will gegen vier Mann zu viel und dribbelt sich im Strafraum fest.

6. Minute

Eine Knödler-Faustabwehr nach Freistoßflanke leitet einen Konter ein, Schürg mit Schrittfehler.

4. Minute

Zwei wirkungslose Wormatia-Freistöße bisher und eine Karlsruher Abseitsstellung.

3. Minute

Im und am Gästeblock nehmen jetzt etwa 20 Polizisten Stellung.

Anpfiff! Das Spiel läuft.

Die Mannschaften kommen aufs Feld, die Gäste in blau, Wormatia in rot.

Schiri der Partie ist Christian Dietz aus Kronach, ihm assistieren Luka Beretic und Thomas Berg.

Auf der Wormser Bank sitzen 4 Metzger, 8 Gollasch, 14 Bahssou, 16 Pantano, 17 Tusha, 26 Oppermann und für das Tor 24 Adami.

Es sind etwa 100 Gästefans da, die gleich mal die Bandenwerbung beschädigen und Augenzeugen nach ohne zu zahlen die Kassenhäuser überrannt haben.

Wormatia ohne die (noch) gesperrten Bauer und Böcher mit 1 Knödler - 5 N. Müller, 22 Stark, 23 Rösner, 21 Ammann - 20 Abele - 13 Toch, 10 Wittke, 7 Röser - 11 Henel, 9 Schürg.

Die Gäste beginnen mit 1 Moritz - 2 Fixel, 3 Walsh, 4 Keusch, 5 S. Müller, 6 Schröder, 7 Schoch, 8 Rutz, 9 Zoller, 10 Dulleck, 11 M. Müller.

Herzlich willkommen in der EWR-Arena Worms zum Heimspiel gegen den Karlsruher SC II.