Regionalliga Südwest
Wormatia Worms - TSG 1899 Hoffenheim II

08.10.2017 14:00
1 : 4

Bis zum nächsten Mal: Alla Wormatia!

Zehn schwächere Minuten am Ende der ersten Halbzeit und eine Unaufmerksamkeit direkt nach Wiederbeginn stellen die Weichen, gepaart mit zahlreichen vergebenen Chancen ergab das am Ende eine unnötige Niederlage.

Viventi setzt den Schlusspunkt. Es hätte auch 4:4 ausgehen können.

93. Minute

Spielende!

93. Minute

Tor für: TSG 1899 Hoffenheim II - 1:4

89. Minute

Noch ein Wechsel bei Hoffenheim: Hüttl für Waack

86. Minute

Die TSG wechselt: Viventi für Bühler

86. Minute

Gösweiner köpft vorbei.

85. Minute

Ecke Wormatia.

85. Minute

Aber die Wormaten wollen noch nicht aufgeben.

84. Minute

Die brachte nichts ein. Hoffenheim spielt das jetzt runter.

83. Minute

Rossipal trifft das Außennetz. Ecke.

81. Minute

Die offizielle Zuschauerzahl: 788

80. Minute

Kroll verhindert erneut ein viertes Gegentor.

78. Minute

Man schöpft noch einmal Hoffnung da unten, aber ist wohl zu spät.

75. Minute

Und die folgende Ecke ist doch drin. Burgio zieht ab, abgefälscht rein.

75. Minute

Tor für: Wormatia Worms - 1:3

75. Minute

Schöner Schuss von Pinheiro, Draband fischt ihn aus dem Winkel.

70. Minute

Burgio für Himmel

70. Minute

Und fast das 0:4 hinterher.

69. Minute

Chancenverhältnis etwa 8:4, Spielstand 0:3.

69. Minute

Jetzt ist es vorbei. De Mello bleibt frei vor Kroll cool.

68. Minute

Tor für: TSG 1899 Hoffenheim II - 0:3

68. Minute

Ikpide für Politakis bei den Gästen

66. Minute

Gelb für Maas, Freistoß im Mittelfeld.

61. Minute

Wie zum Beweis: Metzger stochert nach dieser Ecke den Ball aus zwei Metern drüber.

61. Minute

Sie rennen und kämpfen und haben die Chancen, aber der Ball will nicht rein.

60. Minute

Ein Glück pfeift der Schiri hier den Vorteil ab. Gelb für Himmel.

59. Minute

Straub zimmert aus 25 Metern drauf, Draband packt zu.

57. Minute

Himmel zieht ab, wieder ist ein Hoffenheimer im Weg!

56. Minute

Gösweiner kommt, Ando verlässt den Platz.

56. Minute

Wieder nix.

55. Minute

Nag zieht ab, abgefälscht zur Ecke.

53. Minute

Keine Gefahr.

53. Minute

Eckball Wormatia.

52. Minute

Jetzt regnet es auch noch...

49. Minute

Perfekte Flanke von Gopko, Pinheiro steht völlig frei - und köpft drüber! Das muss! der Anschluss sein.

47. Minute

Und der erste Ballkontakt von Straub ist ein Ballverlust, den Wähling zum 0:2 nutzt...

46. Minute

Tor für: TSG 1899 Hoffenheim II - 0:2

46. Minute

Doch ein Wechsel: Straub für Schmitt beim VfR.

Beginn der zweiten Hälfte. Der Ball rollt wieder.

Es geht wohl unverändert weiter.

In der letzten Viertelstunde verlor man dann allerdings den Zugriff und Hoffenheim näherte sich an. Den Rückstand hätte Pinheiro fast direkt wieder egalisiert, nur war sein platzierter Kopfball nicht fest genug.

Kleine Rangelei da beim Gang in die Pause. Es ist aber auch frustrierend! Unsere Wormaten hatten genug Chancen zur Führung.

46. Minute

Halbzeit!

45. Minute

Und direkt im Gegenzug fischt Draband einen Pinheiro-Kopfbal aus der Ecke!

45. Minute

Das hatte sich angedeutet. Kroll wird auf dem falschen Fuß erwischt und der Ball schlägt in der kurzen Ecke ein. Politakis war der Schütze.

44. Minute

Tor für: TSG 1899 Hoffenheim II - 0:1

43. Minute

Kroll wirft sich in eine flache Hereingabe und wehrt ab, aus dem Rückraum ballert Bühler drüber.

41. Minute

Nächster Abschluss Hoffenheim, Waack schießt ein gutes Stück vorbei.

39. Minute

Die wird geklärt.

39. Minute

Ecke für die Gäste.

38. Minute

Der Anschluss an für Hoffenheim, was die Lattentreffer angeht! Bühler zirkelt den Ball ans Lattenkreuz.

36. Minute

Stattdessen ein Konter der Gäste, den Rossipal mit einem Fernschuss in den dritten Stock abschließt.

35. Minute

...der aber nichts einbringt.

34. Minute

Ando holt zumindest einen Eckball raus...

34. Minute

Ins Aus verlängert. Einwurf.

33. Minute

Freistoß nun von rechts für den VfR.

33. Minute

Stulins Flanke ist eigentlich zu weit, Schmitt köpft sie noch vor der Linie zurück und Pinheiro legt ab, Nag eigentlich mit einem Flachschuss der an die Latte flippert.

32. Minute

Nag abgefälscht aus dem Rückraum an die Latte!!! Draband hätte absolut nichts machen können.

30. Minute

Mittlerweile die Gäste wieder mit Oberwasser, aber die Defensive steht gut.

30. Minute

Dehm versucht es aus der Distanz, der Ball kommt erst hinter dem Tor runter.

26. Minute

Ando scheitert aus der Drehung an Draband - Abseits.

23. Minute

Gut drin im Spiel, unsere Wormaten.

21. Minute

Dorow erläuft einen Steilpass, legt dann zurück auf Pinheiro und dessen Schuss dreht sich knapp am Pfosten vorbei!

20. Minute

Die folgende Ecke köpft Metzger drüber.

19. Minute

LATTE! Ando erwischt zunächst nicht richtig per kopf, Gopko dann an die Latte.

18. Minute

De Mello verlängert einen Einwurf per Kopf, kein Problem für Kroll.

16. Minute

Stulin mit dem direkten Pass in den Strafraum, Draband ist schneller als Dorow.

15. Minute

Maas macht es nicht direkt und sucht Metzger, Abseits soll das gewesen sein.

14. Minute

Langer Ball, Lorenz reißt Ando um und sieht Gelb. Freistoß aus recht guter Position.

13. Minute

Konter der Hoffenheimer, Wähling flankt und Politakis schaufelt volley drüber.

12. Minute

Stürmerfoul, abgepfiffen. Weiter mit Freistoß von hinten.

11. Minute

Nächste Ecke hinterher.

11. Minute

Da hat die Abwehr gepennt und Kroll muss retten. Ecke.

10. Minute

Pinheiro kommt an eine Gopko-Flanke ran, kann den Ball aber nur schwer Richtung Tor drücken.

8. Minute

Alle Hoffenheimer Flanken landen bei Kroll. In den letzten Minuten übernimmt der VfR mehr Spielanteile.

6. Minute

Jetzt auch die Wormaten mal gefährlich am Strafraum, Stulins Flanke wird geklärt.

4. Minute

Hoffenheim seit Anpfiff fast durchgehend im Ballbesitz.

2. Minute

Die Gäste erstmals gefährlich am Strafraum, nun aber wieder zurückgedrängt.

Anpfiff! Das Spiel läuft.

Wormatia zuerst Richtung Alzeyer Straße, die Gäste mit dem Anstoß.

Die Mannschaften betreten das Spielfeld, Hoffenheim in Weiß-Blau, die Wormaten in Rot-Weiß.

Knappe zehn Minuten noch, die Tribüne füllt sich so langsam.

Schiedsrichter der Partie ist Thorsten Braun, ihm assistieren Vincent Becker und Tobias Hauer.

Auf der Bank 9 Zinram, 11 Burgio, 14 Gösweiner, 22 Straub, 35 Afari, 44 Kizilyar und für das Tor 32 Miltner.

Die Wormaten beginnen unverändert wie am vergangenen Mittwoch: 1 Kroll - 7 Gopko, 5 Maas, 24 Raimondo-Metzger, 23 Stulin - 8 Nag, 31 Himmel - 21 Schmitt, 10 Dorow, 20 Pinheiro - 18 Ando.

Auf der Bank: 2 Hüttl, 4 Schaffer, 6 Ikpide, 9 Owusu, 17 Viventi, 24 Cevik und für das Tor 20 Jankowski.

1 Draband - 3 Rossipal, 7 Politakis, 11 Wähling, 12 De Mello, 13 Szarka, 16 Bühler, 19 Lorenz, 21 Dehm, 22 Engelhardt, 23 Waack.

Trotz spielfreiem Bundesligawochenende haben die Gäste keine Verstärkung aus dem Profikader mitgebracht.

Die Aufstellungen liegen bereits vor, also fangen wir damit schon einmal an.

Herzlich Willkommen zum Heimspiel gegen die TSG Hoffenheim II.