home logo away logo
2 1

Wormatia Ticker-Archiv

Wormatia Worms - FC 08 Homburg

  • Wir sehen uns wieder gegen Walldorf. Bis dahin: Alla Wormatia!

  • Jetzt geht es hier weiter mit der After-Show-Party und am Freitag geht es zum Titelkandidat Elversberg.

  • Es war ein schwerer Kampf bei tropischen Temperaturen, aber dank der besseren Chancenverwertung gehen die Wormaten als Sieger vom Platz. Großer Applaus von den Fans!

  • JAAAAAA! Der erste Auftaktsieg seit 2011.

  • 95. Min.

    Spielende!

  • 94. Min.

    Gelb wegen Meckern für Steinherr

  • 93. Min.

    Abwehrschlacht!

  • 93. Min.

    Missverständnis Keilmann, nichts passiert!

  • 92. Min.

    Drei Minuten Nachspielzeit!

  • 92. Min.

    Volz setzt sich rustikal durch, Salfeld grätscht beim Rettungsversuch eine Drei-Meter-Furche in den Rasen.

  • 90. Min.

    Letzter Wechsel: Jourdan für Glockner

  • 88. Min.

    TOOOOOR! Glockner erspitzelt den Ball mit hohem Bein, Burgio chippt klug in den Strafraum und DOROW bleibt frei vor Salfeld eiskalt.

  • 88. Min.

    Tor für: Wormatia Worms - 2:1

  • 87. Min.

    Dorow leitet mit der Hacke zu Radau, der dribbelt bis in den Fünfer und bringt den Ball nicht an Salfeld vorbei.

  • 86. Min.

    Wechsel beim Homburg: Knipfer für Lienhard

  • 85. Min.

    Sobald es in Strafraumnähe geht, verlieren die Wormaten den Ball. Von der Überzahl nicht zu spüren.

  • 83. Min.

    Schuss Homburg, Keilmann ist evtl. noch dran. Keine Ecke trotz Protesten.

  • 82. Min.

    Flanke Gopko, Burgio fliegt vorbei und der Ball springt Volz vom Fuß.

  • 81. Min.

    Das roch wieder nach Abseits, diesmal Homburg. Das Spiel läuft weiter, der Abschluss verhungert.

  • 78. Min.

    Das nächste Abseits. Die Konzentration schwindet ein wenig bei 32 Grad.

  • 77. Min.

    Wieder Abseits, da hätte Dorow auch selbst abziehen können.

  • 76. Min.

    Wechsel bei Homburg: Sellentin für Schmitt

  • 76. Min.

    Homburg ist zwar Einer weniger, ist aber näher dran am Führungstor.

  • 75. Min.

    Nächster Wechsel: Radau für den ausgepumpten Heller.

  • 73. Min.

    Dorow spielt nun hinter Burgio, Gopko rückt ins rechte Mittelfeld.

  • 72. Min.

    Hahn hat sie wohl kassiert.

  • 72. Min.

    Volz kurz vor dem Abschluss, aber Abseits. Ein Homburger kriegt nachträglich noch Gelb.

  • 70. Min.

    Erster Wormatia-Wechsel: Gopko für Ferfelis

  • 68. Min.

    Trinkpause.

  • 68. Min.

    Suboptimal geklärt von Glockner, Einwurf.

  • 67. Min.

    Zielstrebiger Gästeangriff, Mimbala klärt zur Ecke.

  • 65. Min.

    Wechsel bei den Gästen: Steinherr für Dulleck

  • 65. Min.

    Jetzt ist Stimmung hier in der Bude!

  • 64. Min.

    Eben waren die Homburger noch in Führung, dann wurde das 1:2 aberkannt und ein Mann runtergestellt.

  • 63. Min.

    Gelb-Rot für Neofytos! Foul im Mittelfeld, sein zweites. Homburg nur noch zu zehnt.

  • 61. Min.

    Guter Mann! Nach kurzer Diskussion mit seinem Assistenten nimmt der Schiri das Tor zurück.

  • 60. Min.

    Der Assistent winkt Abseits, aber das Tor scheint zu zählen.

  • 57. Min.

    Es brennt im Strafraum, Ihrig klärt.

  • 56. Min.

    Dorow kassiert Gelb für ein taktisches Foul im Mittelfeld.

  • 55. Min.

    Die offizielle Zuschauerzahl: 1.342

  • 55. Min.

    Und Hahn trifft mittig zum Ausgleich.

  • 54. Min.

    Tor für: FC 08 Homburg - 1:1

  • 54. Min.

    Hahn wird ausführen.

  • 53. Min.

    Mimbala grätscht, klarer Elfmeter. Keine Diskussion. Mist!

  • 52. Min.

    Homburg attackiert nun wütend.

  • 51. Min.

    Ferfelis schießt aus spitzem Winkel, aber das war keine gute Idee.

  • 50. Min.

    Aber zugegeben: Es roch ein wenig nach Handspiel.

  • 50. Min.

    Dorow verlängert per Kopf, Burgio wurschtelt sich durch die Abwehrbeine und spitzelt den Ball ins Tor!

  • 49. Min.

    Tor für: Wormatia Worms - 1:0

  • 49. Min.

    Gestrecktes Bein, Gelb für Neofytos.

  • 48. Min.

    Dorow kommt zum Schuss, verzieht volley aber völlig.

  • Beginn der zweiten Hälfte. Der Ball rollt wieder.

  • Applaus beim Gang in die Kabine. "Ganz gut für's erste Mal" lautet hier das Fazit zur neuen Mannschaft.

  • Und Pause, 0:0. Ansehnliches Spiel. Die Wormatia-Abwehr steht gut, trotzdem hatten die Gäste schon ein paar gute Chancen. Aber auch Burgio hatte die Führung auf dem Fuß.

  • 48. Min.

    Halbzeit!

  • 46. Min.

    Flachschuss vom Strafraumeck, Keilmann taucht vergeblich ab - aber der Ball geht auch vorbei.

  • 43. Min.

    Die bringt nur kurzen Tumult im Fünfer und Abstoß.

  • 42. Min.

    Ihrig rettet vor dem einschussbereiten Stürmer, Ecke!

  • 40. Min.

    Freistoß Homburg, der Kopfball geht freistehend deutlich vorbei.

  • 39. Min.

    Da ist der Konter, der Ball kommt perfekt zu Ferfelis, der spielt sofort nach innen aber im Rutschen erwischt Burgio den Ball nicht richtig. Das wäre es gewesen!

  • 37. Min.

    Nächster Abschluss Homburg, ein gutes Stück drüber.

  • 36. Min.

    Und fast das 0:1! Gut durchkombiniert, Neofytos' Schuss dreht sich um Zentimeter am Pfosten vorbei.

  • 35. Min.

    Homburg spielbestimmend, Wormatia lauert auf Konter.

  • 34. Min.

    Auch da springt nichts raus.

  • 34. Min.

    Ecke Nummer drei.

  • 33. Min.

    Zweite Ecke für die Gäste.

  • 32. Min.

    Glockner gleich mal mit einem Statement hinterher, kommt um eine Karte herum.

  • 31. Min.

    Ein paar härtere Zweikämpfe, die erste Gelbe sieht Korb für das Umreißen seines Gegenspielers an der Mittellinie.

  • 27. Min.

    Schade, Korbs Schuss abgeblockt. Auch im Nachsetzen werfen sich die Homburger dazwischen.

  • 25. Min.

    Schöne Kombination, Burgio kann den Ball von Ferfelis aber nicht erreichen.

  • 24. Min.

    29 Grad im Moment.

  • 23. Min.

    Kurze Trinkpause. Ausgeglichenes Spiel, das Tempo ist nicht mehr ganz so hoch wie zu Beginn. Gesunde Zweikampfhärte bei den Wormaten, die immer wieder das schnelle Umschalten versuchen.

  • 21. Min.

    Gute Konterchance, schlechte Flanke von Heller.

  • 21. Min.

    In die Mauer, keine Gefahr.

  • 20. Min.

    Doppelgrätsche von Ferfelis und Volz, das gibt Freistoß für Homburg zentral aus 20 Metern.

  • 19. Min.

    Gut geklärt.

  • 18. Min.

    Erste Ecke für Homburg.

  • 17. Min.

    Wormatia momentan das defensivere der beiden Teams.

  • 15. Min.

    Großer Unmut bei den Gäste. Stürmerfoul, da wäre Homburg frei zum Schuss gekommen.

  • 13. Min.

    Ferfelis kommt in arger Bedrängnis zum Kopfball, der Aufsetzer ist kein Problem für Salfeld.

  • 12. Min.

    Erste Ecke für den VfR.

  • 8. Min.

    Beide Teams rennen und kämpfen, bei diesem Tempo wird es sicherlich nicht bleiben.

  • 6. Min.

    Extrem aggressives Pressing zeitweise bei den Wormaten.

  • 5. Min.

    Mimbala übrigens unter der Woche erblondet.

  • 4. Min.

    Recht flottes Tempo bei diesen Temperaturen.

  • 3. Min.

    Erster Schuss der Gäste, Lienhard zirkelt am Winkel vorbei.

  • 2. Min.

    Volz spielt rechts, Dorow links, Ferfelis und Burgio zusammen in der Spitze.

  • Anpfiff! Das Spiel läuft.

  • Der VfR spielt zunächst in Richtung Clubhaus-Kurve, Homburg hat Anstoß.

  • Die Mannschaften betreten das Feld: Homburg in Grün, Wormatia in Rot

  • Schiri der Partie ist Christoph Günsch, ihm assistieren Christoph Rübe und Marius Ulbrich.

  • Auf der Bank: 5 Jourdan, 6 Afari, 7 Gopko, 16 Diack, 25 Kern, 37 Radau und für das Tor 21 Reichel.

  • Beim VfR stehen 9 Neuzugänge in der Startelf: 1 Keilmann - 22 Moos, 26 Mimbala, 4 Ihrig, 3 Heller - 8 Glockner, 27 Korb - 11 Burgio, 10 Dorow, 17 Volz - 14 Ferfelis.

  • Auf der Bank: 2 Knipfer, 8 Gaiser, 10 Sökler, 14 Sellentin, 18 Steinherr, 22 Giordano und für das Tor 25 Redl.

  • Die Gäste beginnen mit folgender Elf: 1 Salfeld - 5 Telch, 6 Stegerer, 7 Lienhard, 9 Dulleck, 11 Schmitt, 17 Eichmann, 24 Hahn, 31 Di Gregorio, 32 Neofytos, 33 Neubauer.

  • Gegner zu Auftakt ist Aufsteiger FC 08 Homburg, der ins obere Tabellendrittel möchte.

  • Herzlich Willkommen zur Saison 2018/19!