home logo away logo
1 3

Wormatia Ticker-Archiv

Wormatia Worms - 1.FC Kaiserslautern II

  • Wir sehen uns wieder am nächsten Sonntag zum Heimspiel gegen Offenbach. Bis dahin - Alla Wormatia!

  • Weiter geht es am Mittwoch in Trier, die 0:1 in Neckarelz verloren haben. Vielleicht können die Wormaten ja diesen Bann brechen.

  • Bei den Wormaten fehlte der letzte Pass und das Wohlwollen des Schiedsrichters. So heißt es statt 2:2 aber 1:3.

  • Es ist wie immer: Kein Sieg zum Saisonstart. Die 1:3-Niederlage ist dabei eher unglücklich zustande gekommen, das allermeiste haben die Wormaten in dieser Partie absolut richtig gemacht. Die Gäste schießen drei Mal auf's Tor und machen auch drei Buden.

  • 92. Min.

    Spielende!

  • 90. Min.

    Wolfert nochmal mit der Möglichkeit, im Fallen drüber.

  • 88. Min.

    Kracun für Bajric

  • 86. Min.

    Im Gegenzug umkurvt Parra Paterok und schiebt, natürlich, zum 1:3 ein.

  • 85. Min.

    Tor für: 1.FC Kaiserslautern II - 1:3

  • 85. Min.

    Da ist der Ausgleich - und er zählt nicht! Saiti setzt nach und grätscht vor Pollersbeck nach dem Ball, den Abpraller schiebt Mehring (?) ins Netz. Der Schiri wertet Saitis Einsatz als zu hart. "in England wird das nicht gepfiffen."

  • 82. Min.

    Wormatia sichtlich angeschlagen durch den erneuten Rückstand.

  • 77. Min.

    Treske könnte ins kurze Eck schießen, legt stattdessen aber ab in die Beine des Gegenspielers.

  • 76. Min.

    Das gibts doch jetzt nicht! Flanke nach innen, womöglich im Toraus, der Ball prallt zu Pokar und der tunnelt den hilflosen Paterok.

  • 75. Min.

    Tor für: 1.FC Kaiserslautern II - 1:2

  • 74. Min.

    WAAAAAAHNSINN!!!!! Mehring spielt zu Loechelt, der schaut kurz und haut das Ding aus 15 Metern in den Winkel!

  • 73. Min.

    Tor für: Wormatia Worms - 1:1

  • 71. Min.

    Loechelt kommt nun in die Partie, Zinram geht. Bei den Lautrern Parra für Müller.

  • 70. Min.

    Saiti mit Freiraum, trifft den Ball nicht richtig und verfehlt.

  • 68. Min.

    Saiti versucht es mit einem Schlenzer, keine Herausforderung für den Torwart.

  • 67. Min.

    Wechsel bei den Gästen: Lahn für Lensch

  • 66. Min.

    Sie ackern und kämpfen, aber sie haben kein Glück.

  • 65. Min.

    Deutlich stärkeres Stellungsspiel da hinten im Vergleich zum letzten jahr.

  • 62. Min.

    Mehring mit ganz starkem Tackling im Strafraum, leitet gleich den (erfolglosen) Konter ein.

  • 61. Min.

    Handspiel von Metzger bei dieser Ecke - Gelb.

  • 60. Min.

    Stärker werdendes Murren im Publikum, weil Zinram erneut einen Ball verliert.

  • 59. Min.

    Jetzt bieten sich den Lautrern natürlich auch Konterchancen. Abseits!

  • 56. Min.

    Wormatia macht Druck, aber die Flanken kommen nicht an.

  • 55. Min.

    Zinram sieht Gelb für ein Foul am gegnerischen Strafraum. 1.413 Zuschauer.

  • 54. Min.

    Zwei Ecken für die Gäste und die zweite zimmert Lensch aus dem Rückraum in die Maschen. Keine Chance für Paterok.

  • 52. Min.

    Tor für: 1.FC Kaiserslautern II - 0:1

  • 49. Min.

    Ist es nicht so, dass Wormatia hinten keine Fehler machen würde. Im Unterschied zum letzten Jahr, bügeln die Verursacher diese aber gleich selbst wieder aus.

  • Beginn der zweiten Hälfte. Der Ball rollt wieder.

  • Die erste Hälfte dieser 45 Minuten war noch ausgeglichen, danach schalteten die Wormaten einen Gang hoch und rissen das Spiel an sich.

  • Die Dreierreihe hinter Treske tauscht gerne mal die Positionen, meist ist Saiti rechts, Wolfert links und Zinram in der Mitte. Eine Führung Wormatias wäre verdient, es fehlt nur noch der letzte entscheidende Pass.

  • Standing Ovations für die Wormaten, Pfiffe für das Schirigespann. Auch ohne Vereinsbrille kann man sagen, dass der VfR hier die bessere Mannschaft ist. Das macht richtig Spaß!

  • Treske mit einem Knaller aus dem Fußgelenk, Saiti mit dem Nachschuss - beide Scheitern an Pollersbeck!

  • 46. Min.

    Halbzeit!

  • 46. Min.

    Die fällige Karte für Pokar, geht unnötig hartes Einsteigen gegen Stulin.

  • 42. Min.

    Kurz vor der Halbzeit kommt wieder etwas Ruhe rein. Wormatia in den letzten Minuten mit viel Einsatz und hohem Tempo.

  • 36. Min.

    Saiti klaut sich den Ball, passt auf Wolfert, der schiießt in die kurze Ecke und Polllersbeck pariert.

  • 35. Min.

    Maslanka verliert den Ball an Pokar, blockt ihn aber rechtzeitig ab. Gefährlich!

  • 34. Min.

    Himmel mit einem taktischen Foul, für das es eigentlich Gelb geben müsste - aber das traut sich der Schiri jetzt nicht...

  • 32. Min.

    Das nächste Foul an Wolfert, auch Reichert bleibt unbestraft. Die Stimmung kocht erstmals richtig hoch.

  • 31. Min.

    Pfosten! Der Freistoß bringt nix, aber die folgende Flanke köpft Maslanka ans Gebälk!

  • 30. Min.

    Da kann man auch Gelb geben! Lensch kommt mit einr Ermahnung davon.

  • 28. Min.

    Der letzte Pass fehlt! Sonst sieht das schon sehr gut aus. Wormatia dominiert jetzt.

  • 27. Min.

    Zinram ist etwas zu lässig, lässt sich aus guter Position den Ball abluchsen.

  • 26. Min.

    Wolfert ist sehr motiviert und geht energisch von hinten ins Laufduell. Foul und die erste Gelbe der Partie.

  • 24. Min.

    Weit an Freund und Feind vorbei.

  • 24. Min.

    Langsam kommt auch etwas Feuer ins Spiel. Freistoß für die Gäste von rechts.

  • 21. Min.

    Mehring will den abgewehrten Ball direkt nehmen - das missglückt.

  • 20. Min.

    Wormatia wird gefährlicher. Ecke!

  • 18. Min.

    Gutes Kontermöglichkeit, etwas zu weit für Treske. Schön und direkt gespielt - Szenenapplaus des darbenden Publikums.

  • 16. Min.

    Erste gefährliche Szene durch eine Gopko-Hereingabe, Pollersbeck wirft sich hinein.

  • 12. Min.

    Ausgeglichenes Spiel in der Anfangsphase, Wormatia ist konzentriert

  • 8. Min.

    Auch die bringt nichts ein.

  • 7. Min.

    Erste Ecke für die Gäste.

  • 6. Min.

    Zweimal kurz ausgeführt, beide Male steht der Schiri ein wenig im Weg. Beide Ecken bringen nichts ein.

  • 5. Min.

    Kommt schön - Ecke!

  • 4. Min.

    Freistoß auf Linksaußen für den VfR.

  • 4. Min.

    Befreiuungsschlag von Paterok, Treske kommt vorne fast ran.

  • 3. Min.

    Wolfert mit einem kraftvollen Antritt, wird im Mittelfeld gelegt.

  • 2. Min.

    Ich soll auch unbedingt auf die rot-weißen Ringelstrümpfe der Wormaten hinweisen.

  • Los geht sie, die Regionalligasaison 2014/15!

  • Anpfiff! Das Spiel läuft.

  • Schiri ist Stefan Faller.

  • Da kommen die Mannschaften, der FCK in schwarz, Wormatia in rot.

  • Ob ein Heimsieg zum Auftakt gelingt? Das gab es in den letzten 15 Jahren erst ein Mal.

  • Özgün muss heute eine Sperre aus Bürstädter Zeit absitzen, Iberdemaj ist privat verhindert (Heirat in Albanien).

  • Wormatia spielt mit: 1 Paterok - 7 Gopko, 5 Maas, 6 Maslanka, 23 Stulin - 27 Mehring, 17 Himmel - 14 Zinram, 20 Wolfert, 18 Saiti - 19 Treske. Wie erwartet also. Auf der Bank: 3 Weisenborn, 8 Loechelt, 15 Fotescu, 21 Bergemann-Gorski, 2 Antonaci, 24 Hiemeleers.

  • Eine hochoffizielle Wetterdurchsage: Während des Spiels droht ein Unwetter mit möglichem Hagel. Die Polizei gibt Hinweise durch, wie die Fans sich dann zu verhalten haben. Die Gästefans sollen sich im Clubheim des Poseidon unterstellen. Immer wieder mal was Neues.

  • Jetzt haben uns auch die Aufstellungen erreicht. Der FCK spielt wie folgt: 1 Pollersbeck - 2 Reichert, 3 Bugera, 4 Metzger, 5 Schultz, 6 Reiß, 7 Bajric, 8 Lensch, 9 Deville, 10 Pokar, 11 Müller.

  • Herzlich willkommen zum Liveticker des 1. Spieltags der Regionalliga Südwest. Das Spiel wird fünf Minuten später anfangen da noch viele Zuschauer an der Kasse vor dem Stadion stehen.