home logo away logo
0 0

Wormatia Ticker-Archiv

Wormatia Worms - Karlsruher SC II

  • Ein Punkt - wunderbar. Das war nicht unbedingt noch zu erwarten. Am Ende sogar dem 3:2 noch näher als die müden Gäste, aber das wäre des Guten wirklich zu viel gewesen. Wir sagen tschüss bis zum nächsten Mal.

  • 93. Min.

    Spielende!

  • 93. Min.

    Nochmal Freistoß für die gäste....

  • 92. Min.

    Schon wieder so eine schwache Ausführung und Metzger stützt sich auch noch auf...

  • 91. Min.

    Noch eine Ecke!

  • 89. Min.

    Schürg aus dem Hinterhalt, Moritz ist zur Stelle.

  • 88. Min.

    Noch eine Ecke!

  • 88. Min.

    Stark köpft drüber

  • 87. Min.

    Ecke!

  • 86. Min.

    Auf einmal gehts wieder. Fällt hier noch ein Tor?

  • 85. Min.

    Stoll für Zoller

  • 84. Min.

    Konter über Oppermann und Schürg - Toch kommt nicht ran. Gelg für Abele danach.

  • 83. Min.

    Unverdient - scheißegal!

  • 83. Min.

    TOOOOOOOOOOR!!! Flanke von rechts, Toch kommt an den Ball, Drehschuss und der Ball hoppelt vom Innenpfosten ins Tor!

  • 82. Min.

    Tor für: Wormatia Worms - 2:2

  • 80. Min.

    Gollasch kommt für Röser.

  • 80. Min.

    Verdient wär's nicht gewesen.

  • 79. Min.

    ...und Moritz hält den Schuss von Oppermann.

  • 79. Min.

    ELFMETER! SCHÜRG WIRD FESTGEHALTEN!

  • 77. Min.

    Jetzt hat sich auch Röser offenbar verletzt und wird nach draußen gebracht. Gollasch wäre eine Option.

  • 75. Min.

    Mal wieder eine Torchance. Stark köpft eine Ecke drüber. Das ist zu wenig!

  • 74. Min.

    Fehler über Fehler. Wo ist die Ballsicherheit aus dem Ingolstadt-Spiel hin?

  • 72. Min.

    Ohje, die Abwehr. Da behindern sie sich gegenseitig.

  • 71. Min.

    Und der Abpraller ist wieder weg weil keiner aufpasst.

  • 71. Min.

    Toch schießt - rausgeköpft!

  • 70. Min.

    War's das jetzt schon wieder? Wormatia kommt kaum noch über die Mittellinie. jeder Einwurf geht zum Gegner.

  • 68. Min.

    Und wieder fast ein Tor. Hoher Freistoß, ein Blauer verlängert drüber.

  • 67. Min.

    Hoppla! Ecke, ein Karlsruher ist ganz frei und stolpert den Ball Knödler in die Arme.

  • 67. Min.

    Mittlerweile läuft das Wormser Spiel wieder nur auf Sparflamme.

  • 65. Min.

    Knödler, was machst du?! Ein Karlsruher alleine vor dem Tor aber Knödler traut sich nicht raus! Rösner schlägt den Ball von der Linie!

  • 64. Min.

    Die offizielle Zuschauerzahl: 1.278

  • 63. Min.

    Metzger ist überhaupt nicht im Spiel und macht viele Fehler.

  • 62. Min.

    Die Gäste wechseln: Haag für M. Müller

  • 62. Min.

    Wenn sich der VfR nicht so oft festrennen würde...

  • 59. Min.

    Röser ackert sich Richtung Tor, sein Schuss ist aber zu harmlos.

  • 58. Min.

    Oppermann macht kräftig Dampf auf der Außenbahn, das hat gefehlt im ersten Durchgang.

  • 57. Min.

    Schröder sieht den Karton für ein Foul an Toch.

  • 56. Min.

    Nicht nachlassen, das Mittelfeld schläft schon wieder ein wenig ein.

  • 53. Min.

    Endlich ist Feuer im Spiel der Wormaten!

  • 52. Min.

    O-PPER-MANN! Endlich ein guter Flankenlauf, flach nach innen von Müller, ein Abwehrspieler semmelt drüber und Oppermann hämmert den Ball aus drei Metern rein!

  • 51. Min.

    Tor für: Wormatia Worms - 1:2

  • 46. Min.

    Borchers macht ernst und bringt den lange verletzten Lucas Oppermann für Christian Henel.

  • Beginn der zweiten Hälfte. Der Ball rollt wieder.

  • Recht hat er ja. Die ganze Mannschaft lässt die nötige Aggressivität vermissen und wirkt geradezu lustlos. Wirklich sehr schwache 45 Minuten.

  • Wer in der Pause die Herrentoilette besucht hat, konnte Borchers Halbzeitanschiss durch die Wand hören: "Eine Frechheit, jeder Einzelne!!! Nach vorne geht gar nichts, was ist das denn für eine Schxxx!!!"

  • Gott sei Dank. "Trostloser Kick" trifft es ganz gut, was die Wormaten im ersten Durchgang präsentiert haben. Ob das besser wird?

  • 47. Min.

    Halbzeit!

  • 47. Min.

    Dulleck lässt das 3:0 liegen, schön gespielt.

  • 43. Min.

    Und Gelb für ein Metzger-Foul

  • 41. Min.

    Knödler verhindert die Vorentscheidung, bekommt noch eine Hand an den Flachschuss von Hasel.

  • 40. Min.

    Mittlerweile ist übrigens bestätigt, dass 100 von den etwa 150 Gästefans ohne zu zahlen die Kassen und Sicherheitsdienst überrannt haben.

  • 39. Min.

    Freistoß von rechts und Keusch köpft an die Latte.

  • 36. Min.

    Angriff über rechts, Stark zu zögerlich und Sandro RÖSNER grätscht den Querpass ins Tor.

  • 35. Min.

    Tor für: Karlsruher SC II - 0:2

  • 35. Min.

    Henel mit Fehler bei der Ballannahme, sein Gegenspieler traut ihm nichts zu und Henel kann sich den Ball doch noch erobern. Die Flanke geht - hinters Tor.

  • 33. Min.

    ...und die nachfolgende Ecke bringt nichts ein. Gut geschossen der Freistoß von Henel, Toch kann den Ball im Nachsetzen nicht nach innen bringen.

  • 32. Min.

    Moritz fischt einen Henel-Freistoß aus der Ecke!

  • 31. Min.

    Schürg kommt zu Fall, Gelb für Keusch

  • 30. Min.

    Mal was zum Spiel: Recht ratlos wirken die Wormaten nach dem 0:1. Es ist schwierig, durchzukommen.

  • 29. Min.

    Schoch muss doch raus, Hasel kommt bei den Gästen. Stark hat ihn da unabsichtlich am Knie verletzt.

  • 27. Min.

    Nein, für Schoch geht es doch weiter. Wittke versucht es mit einem Freistoßtrick, Toch erreicht den Ball aber nicht mehr. Ein direkter Torschuss wäre vielleicht besser gewesen.

  • 25. Min.

    Kuriose Szene: Stark wird geschubst und stürzt einem Karlsruher in die Beine, dessen Kollege fällt anschließend über ihn. Scheint sich dabei etwas getan zu haben.

  • 20. Min.

    Metzger noch nicht im Spiel und hebt das Abseits auf. Glück, dass der Karlsruher seinen Lupfer zu hoch ansetzt.

  • 19. Min.

    Für Ammann war es das, Metzger kommt.

  • 17. Min.

    Tribünen-Applaus für Borchers, weil er die Fehler erkannt hat. "Dichter ran, die kriegen jeden Ball!"

  • 16. Min.

    Ammann mit Fehler bei der Ballannahme - und beim Versuch der Rückeroberung verletzt er sich am Knie.

  • 15. Min.

    Toch zieht nach einem Einwurf nach innen und zielt in die lange Ecke, Moritz aber ohne Probleme.

  • 14. Min.

    Ammann bereinigt die Situation.

  • 13. Min.

    Bestimmt schon der sechste Gästefreistoß jetzt.

  • 12. Min.

    Schürg erläuft einen guten Pass, wird aber entscheidend kurz vor dem Strafraum gestört.

  • 11. Min.

    Die Gäste nach dem Treffer nun mit Feldvorteilen.

  • 9. Min.

    Schön gemacht, zugegeben. Dulleck dribbelt sich über links durch und vernarrt Knödler aus ganz spitzem Winkel mit einem Schuss in die kurze Ecke.

  • 8. Min.

    Tor für: Karlsruher SC II - 0:1

  • 7. Min.

    Toch will gegen vier Mann zu viel und dribbelt sich im Strafraum fest.

  • 6. Min.

    Eine Knödler-Faustabwehr nach Freistoßflanke leitet einen Konter ein, Schürg mit Schrittfehler.

  • 4. Min.

    Zwei wirkungslose Wormatia-Freistöße bisher und eine Karlsruher Abseitsstellung.

  • 3. Min.

    Im und am Gästeblock nehmen jetzt etwa 20 Polizisten Stellung.

  • Anpfiff! Das Spiel läuft.

  • Die Mannschaften kommen aufs Feld, die Gäste in blau, Wormatia in rot.

  • Schiri der Partie ist Christian Dietz aus Kronach, ihm assistieren Luka Beretic und Thomas Berg.

  • Auf der Wormser Bank sitzen 4 Metzger, 8 Gollasch, 14 Bahssou, 16 Pantano, 17 Tusha, 26 Oppermann und für das Tor 24 Adami.

  • Es sind etwa 100 Gästefans da, die gleich mal die Bandenwerbung beschädigen und Augenzeugen nach ohne zu zahlen die Kassenhäuser überrannt haben.

  • Wormatia ohne die (noch) gesperrten Bauer und Böcher mit 1 Knödler - 5 N. Müller, 22 Stark, 23 Rösner, 21 Ammann - 20 Abele - 13 Toch, 10 Wittke, 7 Röser - 11 Henel, 9 Schürg.

  • Die Gäste beginnen mit 1 Moritz - 2 Fixel, 3 Walsh, 4 Keusch, 5 S. Müller, 6 Schröder, 7 Schoch, 8 Rutz, 9 Zoller, 10 Dulleck, 11 M. Müller.

  • Herzlich willkommen in der EWR-Arena Worms zum Heimspiel gegen den Karlsruher SC II.