home logo away logo
0 0

Wormatia Ticker-Archiv

Wormatia Worms - SpVgg Greuther Fürth II

  • Schade schade...Fürth, die ja noch Ambitionen gen Liga 3 hegen, waren schwach heute. Die Wormatia fand den Weg leider nicht konsequent nach vorne. Ärgerlich...aber es geht weiter!

  • 92. Min.

    Spielende!

  • 91. Min.

    Vogler legt sich den Ball zu weit vor und Knödler hat ihn sicher.

  • 91. Min.

    Zwei Minuten Nachspielzeit, Cuc kommt für Krettek.

  • 89. Min.

    Rösers strammer Schuss aus linker Position kann Rozman aber fangen. Das war bisher die beste Chance im zweiten Durchgang.

  • 88. Min.

    Gelb für Stark nach Foul an Katerna.

  • 87. Min.

    Jetzt wird es lachhaft. Fürth - Zeitschinder sei Euer Name. Das hat mir Sportlichkeit nichts mehr zu tun. Baumgärtel stand schon fast wieder, nachdem er sah, dass die Wormatia den Ball hat, haben ihn die Schmerzen auf einmal wieder ergriffen. Der arme Kerl.

  • 87. Min.

    Jetzt wird es lachhaft. Fürth - Zeitschinder sei Euer Name. Das hat mir Sportlichkeit nichts mehr zu tun. Baumgärtel stand schon fast wieder, nachdem er sah, dass die Wormatia den Ball hat, haben ihn die Schmerzen auf einmal wieder ergriffen. Der arme Kerl.

  • 85. Min.

    Kopfball von Rösner! Leider kann Rozman verhindern, dass der Ball den Weg ins Tor findet.

  • 84. Min.

    Katerna kommt für Welzmüller. Das Spiel plätschert gerade vor sich hin - eine Schlussoffensive wäre vonnöten. Indes bekommt Müller gelb.

  • 81. Min.

    Gelb für Hübner.

  • 77. Min.

    Kretteks Schuss aus der zweiten Reihe wird abgefälscht. Den nachfolgende Eckball von Oppermann kann Stark nur neben das Gehäuse köpfen.

  • 74. Min.

    Roth kassiert verdient die gelbe Karte nach Foul an Oppermann an der Seitenlinie. Der folgende Freistoß kann von Rösner nicht mehr präzise aufs Tor geköpft werden.

  • 72. Min.

    Kurze Info: Wehen liegt 2:0 hinten...

  • 70. Min.

    Knödler mit Glanzparade! Müllers Schuss kann Knödler abprallen lassen und befördert ihn akrobatisch ins Aus.

  • 69. Min.

    Auch die Fürther wechseln: Giermeier kommt für Kolb, der natürlich alle Zeit der Welt hat und langsam zur Bank schleicht.

  • 68. Min.

    Wittke geht, Wagner kommt.

  • 67. Min.

    Röser kann die Gollasch-Flanke von links nicht mehr erreichen. Ein Freistoß von Oppermann aus halbrechter Position landet direkt in den Armen von Rozman.

  • 64. Min.

    1.314 abgezählte Besucher sind heute im Stadion.

  • 61. Min.

    Wechsel bei Fürth: Roth kommt für Philp.

  • 61. Min.

    Wechsel bei Fürth: Roth kommt für Philp.

  • 60. Min.

    Kretteks Flanke erneut zu unpräzise. Diesem Versuch ging ein doppelter Hackentrick voraus - schön anzusehen, aber bisher ineffektiv.

  • 58. Min.

    Röser kommt für Barnes, der bisher einen ordentlichen Eindruck hinterlassen hat. Röser übernimmt Oppermanns Position, der wiederum in den Sturm wechselt.

  • 55. Min.

    Sie trauen sich einfach nicht. Gollasch und Wittke müssen im 16er einfach abziehen, aber Schlenker um Schlenker und nichts kommt dabei raus.

  • 54. Min.

    Philips Flanke kann Knödler im Nachfassen in Sicherheit bringen. Die Fürther machen Druck, Zwingendes kommt dabei aber nicht raus...

  • 49. Min.

    Die Ersatzspieler beider Teams laufen sich nun warm - beide Mannschaften sind aber unverändert aus der Kabine gekommen.

  • Beginn der zweiten Hälfte. Der Ball rollt wieder.

  • Soeben wurden 52 Kästen Bier beim Eichbaum Superschuss abgeräumt. Glückwunsch an den Gewinner.

  • Fazit: Bisher ist die Halbzeit mit dem Spiel gegen Nürnberg vergleichbar. Die Gegner treffen früh und die Wormatia rennt in der Folgezeit gegen die Abwehrreihe der Fürther an. Eine richtig gute Torchance können die Wormaten aber noch nicht vorweisen. Fürth steht gut, lauert auf Konter.

  • 46. Min.

    Halbzeit!

  • 40. Min.

    Oppermann rennt und rennt und..stolpert leider im 16-Meter-Raum. Seinem Lauf ging ein schöner Doppelpass mit Hübner voraus.

  • 39. Min.

    Kolbs Schuss aus linker Position ist einfache Beute für Knödler. Die Wormatia macht im Moment mächtig Druck - allein im Abschluss sind die Wormaten zu ungefährlich. Fürth beschränkt sich derzeit aufs Kontern.

  • 35. Min.

    Vogler scheint ein großes Gravitationsfeld unter sich zu haben. Er fällt gerne und oft.

  • 33. Min.

    Gollasch setzt sich toll auf der linken Seite durch, entscheidet sich aber für die Flanke und nicht den direkten Torschuss.

  • 31. Min.

    Ein Eckball von Oppermann. Der anschließende Kopfball von Lang geht fast ins Seitenaus - zu harmlos bisher.

  • 26. Min.

    Hübners Flanke von links leider abgefälscht und Rozman daher kein Problem. Barnes im folgenden Angriff leider deutlich im Abseits.

  • 21. Min.

    Gute Chance. Oppermann legt zurück auf Barnes, dessen Schuss leider zu hoch ist.

  • 20. Min.

    Gollasch mit tollem no-look-Pass auf Hübner, der kann den Ball leider nicht unter Kontrolle bringen. Die anschließende Ecke von Wittke findet keinen Abhnehmer, zumindest keinen Wormser.

  • 16. Min.

    Oppermann wird nach schöner Wormser Kombination zu Fall gebracht - die Pfeide bleibt stumm. In den letzten Minuten verschaffen sich die Wormser etwas mehr Luft.

  • 15. Min.

    Hohes Bein von Schaab gegen Wittke. Der folgende Freistoß von rechts kann geklärt werden, Oppermanns Volleyabnahme aus der zweiten Reihe geht leider deutlich über die Latte.

  • 13. Min.

    Barnes erkämpft sich getgen Bauer den Ball - seine scharfe Flanke segelt leider über Hübner hinweg. Solche Aktionen bringen Sicherheit und die Zuschauer honorieren den Einsatz.

  • 11. Min.

    Krettek hat sich verschätzt - zum Glück fällt Müller im Strafraum und Krettek schaltet schnell, erobert sich den Ball zurück und treibt die Kugel nach vorne. Nach wie vor erzwingen die Fürther viele Fehler, sind "sehr bissig", wie auf der Tribüne zu vernehmen ist.

  • 10. Min.

    Kolb nach Ballverlust von Böcher zum Glück im Abseits. Die Wormatia wirkt verunsichert nach dem Gegentreffer, die Fürther spielen selbstbewusst auf und zeigen, dass sie technisch sehr versiert sind.

  • 6. Min.

    Das war ein unnötiges Gegentor. Die Wormatia hat bisher durchaus gezeigt, dass sie den Weg nach vorne sucht. Wieder einmal rennt die Elf von Ronny Borchers einem frühen Rückstand hinterher. Hoffentlich endet es nicht wie beim Spiel gegen Nürnberg.

  • 5. Min.

    So schnell geht's - Strangls Flanke findet Schaab, der auf Müller abglegt und der muss nur noch einschieben.

  • 4. Min.

    Tor für: SpVgg Greuther Fürth II - 0:1

  • Anpfiff! Das Spiel läuft.

  • Die Mannschaften laufen unter lautstarker Unterstützung der Vortribüne ein. Der Gästeblock ist mal wieder leer - schade.

  • Heute sind übrigens wieder die Kollegen vom RNF zur Stelle. Ausschnitte und Stimmen zum Spiel gibt es in der Sendung "Sport Report", die ab Montag läuft.

  • Soo..die Mannschaften sind in der Kabine und schnüren ihre Stiefel...heute kann m an durchaus von perfekten Bedingungen sprechen..die Sonne lacht und es ist warm Und nächstes Jahr gibt's ja dann auch einen neuen Rasen.

  • Unsere Wormatia tritt mit folgender Startelf an: Knödler, Krettek, Lang, Gollasch, Wittke, Huebner, Böcher, Stark, Roesner, Oppermann, Barnes. Auf der Bank haben Adami, Cuc, Schroer, Roeser, Pantano, Wagner und Cimen platz genommen.

  • Und hier die Aufstellungen beider Mannschaften. Unsere Gäste spielen wie folgt: Rozman, Philp, Baumgärtel, Kleineheismann, Bauer, Stragl, Kolb, Welzmüller, Müller, Schaab, Vogler.

  • Ein herzliches Willkommen aus dem sonnigen Wormatia Stadion bei angenehmen 19°C. Die Mannschaften machen sich bereits warm und unsere Fans sind ebenfalls schon im Block und sorgen für Stimmung. Gästefans wurden erwartungsgemäß bisher nicht gesichtet. Der Auswärtsblock ist noch leer.